Sommerleichtigkeit - Die neue Variante der BB Cream von L'Oreal

Dienstag, 2. August 2016

L'Oréal und ich werden immer größere Freunde in den letzten Monaten. Warum? Sie haben einige Produkte überarbeitet oder neue Dinge herausgebracht mit denen ich sehr gut zurecht komme. Ich habe alle Produkte selbst gekauft und ich würde sie wieder kaufen. Einfach, weil sie funktionieren.

Neben der Cushion Foundation, über die ich hier berichtet habe und der neuen Miss Hippie Mascara, gibt es die Nude Magique BB Cream nun nicht nur in sehr hell wie früher, sie ist jetzt auch wirklich extra hell und jetzt kann auch ich sie tragen. Die alte Variante fand ich sehr dunkel und sehr orange. Die neue überarbeitete Variante ist deutlich heller und für mich im Sommer gut tragbar.


Nicht nur ist die Verpackung hübscher, mädchenhafter und leicht metallisch, auch der Inhalt stimmt jetzt. Hier seht Ihr wie sich die BB Cream von fast weiß mit einigen Pigmentkügelchen drin zu einer schön hellen BB Cream verreiben lässt. Ich empfehle hier auch den Auftrag mit den Fingern. Mit dem Beautyblender kann man gegebenenfalls nochmal drüber gehen, wenn man danach eh Concealer einarbeitet.


Die Deckkraft ist sehr leicht, aber ideal für den Sommer. Sie gleicht nur minimal aus und fühlt sich an, als hätte man nichts auf der Haut. Ein bisschen wie eine Feuchtigkeitscreme, die dann einzieht und die Haut gut durchfeuchtet. Ich trage trotzdem drunter gern Toner und Sonnencreme auf, weil ich immer Sonnenschutz verwende.

So sieht meine Haut dann mit Sonnenschutz und BB Cream aus. Ich habe außerdem noch Concealer (MAC Pro Longwear) unter den Augen verwendet und ganz leicht mit losem Puder und Beautyblender gesettet. Meine Nase und der Wangenbereich ist noch etwas geschwollen von der OP vor zwei Wochen, äußerlich sieht man aber Gott sei Dank fast nichts mehr.

Auf den Wimpern trage ich eine sehr dünne Schicht der Miss Hippie Mascara und Augenbrauenpuder plus MAC Crosswires Lipstick.



Wer von Euch mag diese BB Cream auch so sehr wie ich oder freut sich nun, dass die Farbe sehr hell nun endlich wirklich sehr hell tragbar umformuliert wurde?

 

Kommentare:

  1. Für mich war die BB Cream leider nichts. Irgendwie wirkte sie ziemlich Maskenhaft an mir. Die Miss Hippie Mascara möchte ich auch auf jeden Fall mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Aber die deckt doch kaum. Ich benutze aber auch nur ne etwa erbsengroße Menge..den Rest erledigt der Concealer wo es nötig wäre

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs