Lippenfarben, die wirklich bombig halten

Mittwoch, 11. November 2015

Ich bin kein großer Lippenstiftträger. Immer noch nicht, auch wenn ich ab und zu schon auch mal Farbe benutze. Meist betone ich einfach lieber meine Augen.

Ein Grund, warum ich selten stärkere Farben trage ist, dass ich einfach keine Zeit habe meinen Lippenstift nachzuziehen. In meinem Job komme ich zwar hin und wieder an einem Spiegel vorbei, aber ich habe keine Lust, dann jedes Mal 'Oh mein Gott, schon wieder alles verrutscht/weg!' zu denken.

Dank einer Freundin habe ich aber jetzt auch endlich von den Maybelline Superstay 24h Lippenstiften gehört. Die habe ich irgendwie erfolgreich verdrängt gehabt wie es scheint, weil die Verpackung kenne ich, aber ausprobiert. Nie.


Die Superstay 24h Lippenstifte gibt es in wirklich vielen Farben, auch wenn ich einige davon wirklich schrecklich finde, es gibt auch neutralere Töne ohne Glitter. Sie kosten ca. 10€, je nachdem wo man sie kauft und sie bestehen aus zwei Teilen. Einem ich nenne das jetzt mal "Lippenlack" und einem Pflegebalm.

Zuerst trägt man den Lippenlack auf. 1-2 Schichten, je nach Farbe und Geschmack. Dann sollte man die Lippen eine Weile leicht geöffnet lassen, bis die Farbe settet und trocken ist. Ein wichtiger Schritt danach ist der Pflegebalm. Ohne den geht es wirklich nicht. Man kann auch einen eigenen Balm benutzen, aber verwendet man keinen, dann trocknen die Lippen unschön aus und sehen nicht so gut aus.




Hier ein Beispiel mit der Farbe 260, einem Pflaumenton, den ich sehr mag im Herbst.


Die Superstay Lippenstifte halten wirklich sehr sehr lange. Einige Farben setzen sich ein wenig ab und fangen nach einigen Stunden an, von der Mitte des Mundes her abzubröseln. Nein, da schmiert nichts, man kann sogar drüberrubbeln, wenn man möchte! Aber wie gesagt, nicht alle halten gleichgut. Woran das genau liegt, habe ich noch nicht eindeutig festmachen können.

Ich bin bisher wirklich begeistert, auch wenn ich das Tragegefühl bei Weitem nicht so angenehm finde wie bei einem normalen cremigen Lippenstift. Die Haltbarkeit ist unschlagbar und seit ich diese Schätzchen für mich entdeckt habe, trage ich auch manchmal Farbe. Ich muss mir ja keine Sorgen mehr machen, wie meine Lippen nach 3 Stunden aussehen.


Kennt Ihr die Superstay 24h Lippenstifte? Ist noch jemand erst so spät drauf gekommen wie ich? Was haltet Ihr von ihnen?

Kommentare:

  1. Ich kenne und liebe die Superstay 24h Lippenstifte auch <3 Wenn ich irgendwo zum Essen hingehe, greife ich fast immer zu diesen Schätzchen, weil man sich einfach keine Sorgen machen muss. Und das Tragegefühl finde ich auch nicht so schlimm, man muss nur oft genug mit dem Balsam nachlegen, damit die Farbe nicht trocken und bröckelig wird. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie oft trägst du den Balm denn circa auf bzw. in welchem zeitlichen Abstand. Muss das mal ausprobieren, wie das ist wenn man öfter nachcremt...wäre ja toll, wenn es sich dann besser anfühlt

      Löschen
  2. Ich habe auch zwei davon zuhause und ihre Haltbarkeit ist wirklich bombig! Was ich allerdings nicht mag ist die Auswahl der Farben. Zwar gibt es sehr viele, aber ich finde sie allesamt eher altbacken und nicht sehr zeitgemäß. Da wäre eine generelle Überarbeitung mal angebracht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch, Farbüberarbeitung, vor allem der Farben mit Glitzer drin wäre mal was!

      Löschen
  3. Ich kenn die Lippenstifte schon seit Jahren und hab mir letztes Jahr noch eine weitere Farbe gekauft für den Jungesellinnenabschied einer Freundin, denn ich wusste, der hält den ganzen Abend. Ich hab ihn auch bei ihr aufgetragen, und auch da, über den kompletten (und wilden) Abend kein Verrutschen, ich empfehle die immer wieder gern weiter. Aber du hast recht, ohne (den) Balm geht es nicht. :)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheinen ja sehr beliebt zu sein, auch wenn man wenig davon hört

      Löschen
  4. Ich in ein Riesen Fan von der Haltbarkeit! Habe inzwischen auch drei Farben zu Hause. Einziges Manko ist die Farbauswahl. Es ist schade, dass in so vielen Farben davon Glitzer mit drin ist. Aber wenn du diese Art Lippenstift magst, probier auch mal den von Manhattan aus. Der hält auch wirklich bombenfest und trägt man ihn ohne den Balm auf, dann ist er wie ein matter Lippenstift *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probier ich mal aus, das klingt gut!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs