[NEW IN] Colour Pop

Dienstag, 8. September 2015

Ja, ich bin spät dran, aber ich habe ja auch schon meine Meinung zu den Colour Pop Lidschatten in diesem Post abgegeben. Nichtsdestotrotz habe ich mir ein bisschen was aus den USA mitbringen lassen und darauf geachtet, Effektlidschatten zu nehmen, damit ich diese besser mit dem Finger und als Solokünstler benutzen kann. Meine Meinung ist auch immer noch dieselbe: ich finde die Farben schön, aber da man mit einem Pinsel nicht so viel damit anstellen kann, wie mit normalen Puderlidschatten, versuche ich nur die besonderen Farben bei mir einziehen zu lassen und diese dann mit meinen geliebten MAC oder Makeup Geek Lidschatten zu einem super Look zu verarbeiten. So funktioniert das für mich einfach am besten.

Und das habe ich mir mitbringen lassen: Vier Lidschatten (I heart this, Cricket, Bae und 3), den Highlighter Wisp und einen Lippiestix (Ja ich weiß, auf dem Bild hab ich das falsch geschrieben, konnte ja keiner ahnen wie bescheuert der Name wirklich ist...)



Lippiestix in Frida
Ich habe mir nur eine Farbe geholt, weil ich nicht so ein großer Lippenstiftträger bin. Ich muss aber sagen, die schrecklich klingenden aber gut aussehenden und praktischen Lippiestix lohnen sich. Frida ist ein schöner heller Alltagston, der nicht zu viel ist, auch nicht für sehr helle Haut wie meine, auf der alles schnell sehr dominant wirkt. Ein schönes gedecktes Rosakorall (den Korallunterton sieht man live viel mehr). Auch die Haltbarkeit ist gut und durch die praktische herausdrehbare Mine kann man sehr schnell und präzise arbeiten. Würde ich mir nochmal kaufen falls mir noch andere Farben gefallen.




Lidschatten
Ich habe mich für I heart this, Cricket, Bae und 3 entschieden, weil alle vier besonders sind und ich sie deswegen wohl bevorzugt auf den beweglichen Lid auftragen werde. Meiner Meinung nach funktionieren nicht alle Farben gut mit einem Pinsel, deswegen habe ich das gleich so geplant, dass ich nur außergewöhnlichere Farben bestellt habe, die im Mittelpunkt stehen sollen.
Bae und 3 kann man auch gut in der Lidfalte verblenden, aber die anderen Farben machen sich mit dem Pinsel wirklich nicht so großartig. Leider.




Hier nochmal alle Farben geswatched. Auf diesem Bild erkennt man den leichten Koralleinschlag von Frida auch besser.

I heart this
Ein heller Champagnerton mit einem Haufen Glitzer. Sieht sehr schön aus und betont vor allem Wimpern toll, wenn man eine so helle glitzerige Fläche als Hintergrundkontrast zu langen Wimpern hat. Aber auch be weniger ausgeprägten Wimpern: Alles wirkt voller und länger bei dieser Farbe. Schön mit Bae und 3 in der Lidfalte und mit oder ohne Winged Liner.

Bae
WOW!!!! Sehr dunkel und mit wunderschönem Kontrastglitzer, aber ich denke, das ist DIE Farbe für ein spezielles Smokey Eye. Ich muss noch etwas herumprobieren, aber ich denke ich werde diese Farbe mal mit MAC Soft Brown und einem Hauch Schwarz im äußeren V ausprobieren...Bilder kommen dann noch.

Cricket
Pflaumiges Lila mit Glitzer und Silbereinschlag. Das ist für mich eine Januarfarbe, aber ich trage sie sicher vorher auch schon mal für Euch!

3
Dunkles, sattes Braun mit Silberglitzer. Wunderschön und live viel krasser am funkeln, als man sich bei dem Swatch vorstellen kann. Vielleicht sollte ich lieber mal ein Video drehen, damit Ihr die Farben mal in Action erkennen könnt.


Und wo ist jetzt der Highlighter werdet Ihr Euch fragen. Zurecht! Der kommt morgen, denn ich möchte ihn auch gleich mit dem ebenfalls sehr gehypten Becca Shimmering Skin Perfector in Opal vergleichen.


Wie findet Ihr meine Auswahl? Und welche Farben habt Ihr selbst? Irgendwelche Kombinationsvorschläge, die schon jemand von Euch kreiiert hat und die man mal ausprobieren sollte?


Kommentare:

  1. Die Lidschattenfarben besitze ich auch alle ^.^ ich habe allerdings noch lange nicht alle getestet. Aber mein Tipp, mit dem ich einfach zu gerne um mich schmeiße :D versuche statt dem Finger mal einfach nen Applikator. Um die Farbe aufs Lid zu bringen klappt das echt mega gut und man saut sich die Finger nicht ein (und man kommt natürlich viel besser in den Innenwinkel).
    Meine Farben alle aufzuzählen wäre glaube ich gerade etwas zu viel, aber ich kann die aufzählen, die ich bereits fotografiert und benutzt habe :D Nillionair (absolut empfehlenswert), 3, Fantasy, Game Face und Envy =)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich bin gerade durch die Anna von Teddyelfes Welt auf deinen Blog aufmerksam geworden.
    Wunderschöner Blog! Hab dich direkt mal abonniert :-)

    Deine Colourpop Auswahl ist aber auch mal schön!
    Ich find Bae ja einfach mega geil!
    Leider hatte ich bisher noch nicht die Lust zu bestellen bzw. ist es mir allein zu teuer.
    Aber ich will endlich auch was haben! Die Eyeshadows sind so genial!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs