Hydro Silk - Der neue Rasierer von Wilkinson

Dienstag, 10. Juni 2014

Ich habe ja schon oft versucht, mich mit Wilkinson anzufreunden und habe schon einige Rasierer dieser Marke ausprobieren dürfen. So auch den neuen Hydro Silk, den es seit Anfang Juni zu kaufen gibt. Wieder habe ich ihn freundlicherweise kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt bekommen und wieder muss ich leider sagen: Ist nicht so mein Fall.

Wilkinson und ich haben eine lange Geschichte hinter uns. Mein erster Rasierer war auch von Wilkinson, so ein rosaner mit breitem Griff, Einige von Euch erinnern sich vielleicht. Mit dem kam ich ganz gut klar, aber dann hat er nach vielen treuen Jahren irgendwann das Zeitliche gesegnet.

Dann habe ich viele andere Rasierer ausprobiert. Günstige, teuere und auch welche im mittleren Preissegment. Und keiner hat mich richtig glücklich machen können. Und nachdem ich den Intuition von Wilkinson ausprobiert hatte (Review hier), hatte ich gar keine Lust mehr und bin aufs Epilieren umgestiegen.

Dann hatte ich den neuen Hydro Silk in der Post und da er ja eh schon mal da war, habe ich ihn auch ausprobiert. Das Handstück dazu kostet um die 10€ und die Klingen  ca. 12€ für 3 Klingen. Je nachdem wo man sie kauft natürlich.


Der Rasierer ist blau und erinnert farblich an Venus, dessen Originalversion auch türkisblau ist. So weit so gut. So macht der Rasierer erstmal einen guten Eindruck.


Auch der Kopf mit den fünf Klingen gefällt mir wirklich gut und ist definitiv besser durchdacht als die Klinge mit dem Gleitkissen vom Intuition. In den kleinen Löchern neben den Klingen befindet sich ein feuchtigkeitsspendendes Serum, dass durch Wasser aktiviert werden soll und neben den eben erwähnten fünf Klingen gibt es auch einen Gleitstreifen.


Schaut man sich den Rasierer, vor allem das Handstück bzw. den Stiel genauer an, wirkt der Rasierer plötzlich doch anders und nicht mehr so standartmäßig wie z.B. ein Rasierer von Venus, Balea oder anderen Marken.


Und hier sieht man auch deutlich was ich meine. Nach dem Stiel folgt ein Verbindungsstück zwischen Stiel und Klinge, der irgendwie genau andersherum geformt ist, als man es gewohnt ist. Auch ist der Stiehl am hinteren Ende sehr breit und leider trotz der Riffelung wenig handlich. Ich habe ihn unter der Dusche mit viel Duschgel und Rasierschaum schon mehrfach fallen lassen, was mir bei anderen Rasieren nie passiert.


Unter den Achseln ist diese "andere" Form schon irgendwie praktisch, aber an den Beinen muss man ganz andershalten, als gewohnt und das ist irgendwie komisch. Mir gefällt das Gefühl bei der Handhabe nicht so und irgendwie greife ich da intuitiv eher zu einem der anderen Rasierer in meinem Bad.



Insgesamt bin ich eher unzufrieden, auch wenn ich die Klingen toll finde und sie auch echt lange megascharf bleiben. Die Handhaltung bei diesem Rasierer taugt mir gar nicht und ich habe immer das Gefühl, mich bestlimmt gleich zu schneiden. Vielleicht ist hier auch umdenken angesagt, aber ich komme mit dieser Art Stiel einfach nicht so klar.


Habt Ihr Euch den neuen Hydro Silk auch schon angesehen? Was sagt Ihr? Bin ich die Einzige, die nicht mit dem Stiel zurecht kommt?


Kommentare:

  1. Ich benutze ihn nur für die Achseln und habe mit der Form kein Problem. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die Klingen nicht so so gut die Haare kürzen wie den Venus. Ich bemerke direkt danach noch imemr das Gefühl von Stoppeln, was ich sonst nicht habe. Auf jeden Fall eine Verbesserung zum anderen Ding, aber noch optimierungsfähig.

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) also ich hatte den jetzt schon ein ganzes Jahr (war mal ein Goodie bei hqhair)
    Ich benutze ihn nur für die Beine und muss echt sagen: Das Ding hat meine Beine so krass verbessert! Vorher hatte ich mit den Venus Rasierern absolut IMMER Rasurpickelchen und bei Gänsehaut immer Stoppel (auch kurz nach der Rasur).
    Bei dem ist das wirklich sehr sehr viel besser! Wie er sich bei Achseln oder Intimrasur macht, kann ich nicht bewerten, glaube aber das die Klinge dazu zu unförmig ist!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Klinge finde ich ja auch super, ich komme nur mit der Form des Griffs nicht klar irgendwie. Schade eigentlich...

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs