[Review] Catrice Absolute Rose Palette vs. Urban Decay Naked 3

Samstag, 7. Februar 2015

Seitdem Catrice 2015 das Sortiment umgestellt hat, gibt es auch eine roséfarbene Palette, die bestimmt nicht nur mich an die Urban Decay Naked 3 Palette erinnert. Da ich bisher noch keinen Vergleich zu den beiden Paletten gefunden habe, mache ich Euch heute einen.

Natürlich hinkt der Vergleich etwas, denn in der Catrice Palette sind nur sechs Farben, in der von Urban Decay ganze 12. Trotzdem ist die Idee gleich und an die Catrice Lidschattenpalette kommt man etwas einfacher ran und sie ist mit 4,99€ wesentlich günstiger als Urban Decay mir gut 47,99€.

Sehen wir uns das gute Stück doch mal an...


Die Verpackung ist wie alle Absolut Paletten von Catrice gehalten, in meiner fehlt der Applikator. Der war schon beim Kaufen weg, aber ich hätte ihn eh entsorgt und dafür waren die Lidschatten unangetastet. Was will man mehr?

Natürlich hat auch diese Palette wieder einen zuckersüßen Namen, wie wir es von Catrice gewohnt sind. Sie heißt 010 Frankie rose to Hollywood. Süß!

 
Die Farben sind bis auf eine satiniert oder schimmernd bzw. mit Mikroglitter. Und alle Farben sind eher auf der kühleren Seite mit einem eher silbrigen Sheen. Nur der vorletzte ist matt und erstaunlich gut pigmentiert. Er erinnert mich sehr an MAC Quarry. Der letzte macht ein bisschen den letzten Ton Blackheart aus der Naked 3 nach und erinnert mich an MAC Beautymarked. Er ist schön, aber von Mikroglitter sieht man auf der Haut eher wenig.

Auf den Swatches unten hatte ich keine Base benutzt, war aber 2h vorher duschen und habe mich eingecremt, wahrscheinlich hat da noch ein klein wenig die Creme nachgeholfen, aber man BRAUCHT ganz dringend eine Base bei dieser Palette. Glaubt mir, ohne is nich!


Und hier jetzt der Vergleich beider Paletten. Oben Urban Decay und unten Catrice. Ihr seht schon, wie unterschiedlich die Urban Decay ist und was man mit ihr alles mehr machen kann durch kühle und warme Farben und auch einen Kupferton bzw. einige Braun-Taupetöne.


Und hier nochmal ein Swatchvergleich beider Paletten



Ich sehe eigentlich keinen einzigen Ton, der nah an Urban Decay rankommt. Es ist einfach ne ganz andere Palette, auch wenn beide mit Rosétönen voll sind. Nichtsdestotrotz sage ich Euch jetzt, wie ich die Catrice Absolute Rose Palette finde.

Ich finde die Idee gut und wer gern etwas kühlere mauvige und rosige Töne trägt, der kann hier eine günstige Palette finden, mit der man mit Base auch arbeiten kann. Für alle, die eine hohe Qualität wie MAC, Urban Decay und co. gewöhnt sind, ist sie eher nichts. Wer es gern dezent mag und sowieso immer Drogerielidschatten kauft, der kann sie sich ja mal ansehen.


Was haltet Ihr von der neuen Absolute Rose Palette? Habt Ihr sie Euch angesehen/geswatcht/gekauft/ausprobiert? Was meint Ihr?

Kommentare:

  1. Ich werde mir die Catrice Palette wohl eher nicht kaufen, weil bei mir Catrice Lidschatten auch mt Base stark creasen, weil ich ölige Schlupflider habe. Ich werde deshalb erstmal Catrice C' Mon Chamäleon aufbrauchen. Toller Vergleich, ich mag Vergleiche sehr gern.

    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde leider auch, dass die Qualität von Catrice Lidschatten mit der Zeit nicht besser, sondern leider etwas schlechter geworden ist. Vor allem bei den Paletten. Aber mit guter Base geht's. Hast du schon mal die Lorac Behind the Scenes Base ausprobiert, die kann man auch einzeln online bestellen, die ist sehr gut finde ich.

      Löschen
  2. Schöner Post und Vergleich!
    Ich hab die Palette auch und find sie echt ganz gut. Vor allem, wer noch nix in der Richtung hat und nicht direkt so viel Geld auslegen möchte kommt mit der Catrice sicher gut klar :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja vor allem zum Ausprobieren finde ich sie gut. Wer nicht so ein High Quality Lidschattenjunkie ist wie ich, dem wird die Catrice Palette sicher zusagen.

      Löschen
  3. So toll find ich die Palette jetzt nicht, überhaupt kommen die Paletten nicht an die Monolidschatten ran, die mag ich dann aber sehr gerne.

    LG Samantha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs