Foundation und BB-Cream Vergleich mit den Neuen von Catrice und Essence

Sonntag, 27. Januar 2013

Da die Infinite Mat Foundation von Catrice leider aus dem Sortiment gegangen ist und ich nur noch eine Pulle als Backup abgreifen konnte, habe ich mich natürlich umgesehen nach Alternativen. Ich weiß, es gibt schon viele andere Blogger, die so einen Vergleich angestellt haben. Ich habe allerdings auch noch andere koreanische BB-Creams mit in den Vergleich genommen. Vielleicht sind hier einige andere Produkte dabei über die noch nicht nachgedacht wurde. Ich hoffe es hilft allen genauso hellen Leuten weiter. Fangen wir also an!
1. Holika Holika Luminous Silk Light Beige - 2. Missha Perfect Cover #21 - 3. Vichy Dermablend Opal -
 4. Bourjois Healthy Mix Serum Vanille Clair - 5. Catrice Infinite Mat Light Beige - 6. Catrice BB Allround Foundation Light Beige
7. Essence BB Cream Natural
Frisch aufgetragen sieht es ja gar nicht so schlecht aus. Man sieht schon, dass mir die Infinite Mat am besten passt, aber auch die koreanischen BB-Creams sind farblich bis auf den leichten Grauschleier, den man aufgetragen so gut wie nicht mehr wahrnimmt sehr nah dran. Vichy wirkt sehr pfirsichlastig, sieht aber sehr gut verblendet und ultradünn aufgetragen gut aus, auch wenn sie mir eigentlich etwas zu dunkel ist. Bourjois finde ich fast ein wenig zu gelb (eine Review wird noch folgen) und die neue BB Allround Foundation von Catrice sowie die Essence BB Cream sind leicht zu dunkel.

Leider ist das nur der erste Eindruck. Hier ist noch ein weiteres Bild, dass ich von den neuen BB-Creams und dem Camouflage Concealer aus den neuen Sortimenten von Essence und Catrice etwa eine halbe Stunde nach dem Auftrag gemacht habe. Während die Camouflage sich nicht verändert hat, hat die Catrice BB Cream leicht nachgedunkelt. Ich werde noch testen, ob das Ganze aufgetragen nicht so sehr auffällt. Bei der Essence BB Cream sieht man allerdings auf den ersten Blick, dass sie stark nachdunkelt und somit nicht mehr zu meinem hellen Teint passt. Wirklich schade!
Catrice Camouflage in Ivory - Catrice BB Allround Foundation Light Beige - Essence BB Cream in Natural

Ihr seht also, es ist nicht so leicht die IM zu ersetzen. Allerdings denke ich, dass man mit den koreanischen BB Creams bzw. dem Bourjois Healthy Mix Serum wenigstens einen ähnlichen Effekt erzielen kann, wenn auch nicht den gleichen. Ich muss sagen, ich bin wirklich enttäuscht, dass Catrice bei der neuen BB-Cream nicht die Nuancen der Infinite Mat beibehalten hat!

Und wie seht Ihr das? Habt Ihr schon Alternativen gesucht oder gefunden?

Kommentare:

  1. Ich stelle die Tage auch mal einen Vergleich online, nochmal mit anderen Foundations. ;) Wir Blassnasen haben es echt nicht leicht. Auf dem Cosnovaevent war ich sehr enttäuscht von den neuen BB-Creams von Catrice und Essence. Auch zuhause getestet wirds nicht besser. Echt schade.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, super! Da freu ich mich schon drauf! Ist echt schwer das Richtige zu finden, vor allem wenn man nichts Rosanes möchte...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs