Meine Real Techniques Pinsel Teil 1: Starter Set

Sonntag, 13. Januar 2013

Diese Woche wird eine Pinselthemenwoche hier auf dem Blog. Im ersten Beitrag soll es um das Starter Set von Real Techniques gehen. Dieses habe ich von meiner besten Freundin zum Geburtstag bekommen und ich finde es wirklich gut. Die meisten Kosmetiksüchtigen unter Euch werden sicher die Pixiewoo-Schwestern kennen, die regelmäßig Tutorials auf Youtube posten. Von Samantha Chapman, einer dieser Pixiewoo-Schwestern, wurden diese Pinsel konzipiert.

Die Pinsel haben alle gemeinsam, dass sie sehr leicht (Aluminium) und vegan sind. Sie sind farbenfroh gestaltet und kommen alle in einer praktsichen ultraleichten Pinselmappe, die man auch aufstellen kann, um seine Pinsel bei Benutzung griffbereit zu haben. Es gibt drei Sets und Einzelpinsel (die natürlich ohne die Pinselmappe kommen). Die Pinsel in den Sets kann man nicht einzeln kaufen und die Einzelpinsel gibt es auch nicht im Set, was ich nicht so gut finde, da ich einige Pinsel aus einigen Sets gern nochmal hätte. Vielleicht kommt das ja irgendwann noch.

Auf einigen Blogs habe ich eher schlechte Meinungen zu den Pinseln gelesen. Denen kann ich mich bis auf wenige Ausnahmen nicht anschließen. Ich finde die Pinsel großartig und im Vergleich zu einigen anderen Marken auch preiswert.

Hier also erst einmal das Starter Set, das ca. 18$ kostet, was umgerechnet etwa 13,50€ sind. Ich würde Euch auch empfehlen über www.amazon.com oder www.iherb.com zu bestellen, da es viel günstiger ist, als es mit britischem Pfund über www.love-makeup.co.uk zu versuchen. 

Das Starter Set enthält fünf Pinsel, die alle in einem Lilatön gehalten sind, der anzeigt, dass es sich um Augenpinsel handelt.
Deluxe Crease Brush
Mein Liebling für Concealer, wir Ihr hier noch seht. Er ist im Dauereinsatz!
Base Shadow Brush
Erinnert mich an den 217er von MAC und meine Zoeva Soft Definer Brushes. Eignet sich super zu Lidschattenauftrag und zum Verblenden
Accent Brush
Ein kleiner feiner Pinsel, mit dem man gut im inneren Augenwinkel, unter der Braue und am unteren Wimpernkranz arbeiten kann.
Pixel Point Eyeliner Brush
Soll einen sehr feinen Linerstrich zaubern. Ich kann zwar Liner damit ziehen, allerdings empfinde ich ihn als zu dick im Durchmesser im Vergleich zu anderen feineren Pinseln in meiner Sammlung.
Brow Brush
Mit diesem Pinsel kann ich wenig anfangen, da er einfach viel zu dick ist im Durchmesser. Selbst bei vollen und buschigen Brauen dürfte es schwer sein, exakt damit zu arbeiten.
Hier seht Ihr nochmal meine liebsten Augenpinsel aus dem Set und etwas am rechten Rand den einzigen einzelnen Augenpinsel, den ich noch von Real Techniques besitze im Vergleich. Es handelt sich um den "Shading Brush". Er ist etwas kleiner und schmaler als mein Zoeva Smoky Shader (= ähnlich dem MAC 239er) und etwas größer als der "Accent Brush" aus dem Set.
Und hier nochmal zwei Bilder von den für mich weniger nutzbaren Pinseln aus dem Set. Wie Ihr seht fällt sind die Pinsel nicht sehr dünn und deswegen nicht ganz einfach im Gebrauch. Trotzdem ist eigentlich nur der "Brow Brush" nutzlos für mich, denn mit etwas Übung bekomme ich auch mit dem "Pixel Point Eyeliner Brush" eine schöne Linie hin. Allerdings nutze ich ihn eher für dickere Lidstriche. Den Einzelpinsel "Fine Liner Brush" konnte ich nicht kaufen, da er komischerweise als einziger Pinsel nicht von Amazon.com nach Deutschland verschickt wird. Naja, ich habe genug andere gute Eyelinerpinsel und füe einen einzelnen Pinsel suche ich mir jetzt nicht noch nen anderen Onlineshop und bestelle auch nicht extra.

Habt Ihr schon Erfahrungen mit Real Techniques Pinseln?

Kommentare:

  1. Ich besitze bisher noch keine Pinsel von Real Techniques. Mich würde aber sehr der Stippling Brush interessieren. Davon höre ich nur gutes!

    AntwortenLöschen
  2. Der ist auch sehr gut. Ich werde ihn hier auch noch vorstellen. :)

    AntwortenLöschen
  3. der deluxe crease blush sieht interessant aus.
    Ich besitze das Starter-Kit der Gesichtspinsel und mag die Pinsel sehr.
    Außerdem besitze ich den Blush Brush und liebe ihn!

    Liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs