Lieblinge im Februar

Dienstag, 4. März 2014

Ja, der Monat ist schon ein paar Tage rum, aber ich war bzw. bin immer noch erkältet und da musste ich einfach einige Tage schlafen und nichts tun. Blabla Blubb. Ich hoffe das macht nichts. Bin ja auch nur ein Mensch, ne?!

Genug rumgeheult! Ich zeige Euch jetzt meine Lieblingsprodukte, die ich im Februar besonders oft benutzt und heiß geliebt habe. Gott sei Dank hat sich im Februar auch meine Laune wieder gebessert und ich habe nicht mehr total gelangweilt vor meinen abertausenden von Lidschatten gesessen und "Langweilig!" gedacht. Nein, in den kurzen 28 Tagen habe ich wieder jeden Tag etwas anderes getragen, bis auf eine Ausnahme: Den leider bereits nicht mehr erhältlichen, weil ausgelisteten L'Oréal Infallible Lidschatten in der wundervollen Farbe Bronze Divine. Cream hatte ja hier schon mal drüber berichtet, falls Euch weitere Farben interessieren. 



Stila In the Know Palette 
Ihr wisst es, ich liebe diese tolle Palette und deswegen habe ich die Farben aus diesem Schätzchen den ganzen Monat getragen und höchstens mal mit bunte Kajalstifte oder farbige Geleyeliner als kleinen bunten Twist dazukombiniert. Und weil ich Stila so liebe, habe ich jetzt auch die "In the Garden" Palette. Und soll ich Euch was verraten: Sie ist großartig! Bestimmt der nächste Favorit! Ihr werdet sicher noch von ihr hören!

L'Oréal Infallible Lidschatten Bronze Divine
Den oben bereits erwähnten Lidschatten liebe ich sehr. Und das, obwohl ich selten Grüntöne trage. Dieses ist aber ein goldenes Olivegrün mit leichtem Erdunterton. Zu schade, dass er aus dem Sortiment gegangen ist! 

Essence Love Letters Duo Eye Pencil Inkheart
So ein toller Farbton! Blaugrau und matt und satte Farbe! Oft benutzt und sehr geliebt. Genau diese Farbe hätte ich gern als Geleyeliner in wasserfest (nur falls grad ein Kosmetikkonzert mitlesen sollte!) Lässt grüne und auch alle anderen Augenfarben strahlen und wirkt nicht so hart wie schwarz, aber auch nicht so langweilig wie grau.

Catrice Camouflage Cream Ivory
Ohne ihn wäre ich verloren gewesen diesen Monat! Erst Stresspickel und dann Erkältung. Aber hat man es mir angesehen? Nein, bis auf die glasigen Augen nicht! Und alles nur wegen meinem Freund Concealer, der immer und auch noch nach stundenlanger Arbeit bei mir geblieben ist. Und nach sehr langem, täglichen Benutzen (wie lange gibt es diese Dinger jetzt schon? Genau seit dann habe ich meinen nämlich schon) habe ich ein Hit the Pan geschafft. Sehr ergiebig also und wird auf jeden Fall nachgekauft!

Catrice Un Deux Trois LE Blush Meet Nudy
Limitiert, aber noch erhältlich, so weit ich weiß. Schönes Peachypink, das die Wangen schön leuchten lässt, ohne zu auffällig zu sein. Unscheinbar in der Verpackung, aber ganz groß auf der Haut kann ich nur sagen!

L'Oréal Rouge Caress Lipstick 503 Seductive Beige
Und noch so ein ausgelistetes Schätzchen, das Ihr nicht mehr bekommen werdet. Ich muss ehrlich sagen, ich hätte es nie beachtet, wäre es nicht aus dem Sortiment geflogen. Die Farbe scheint sehr braun, kommt aber auf den Lippen wundervoll glänzend und karamellfarben rüber. Schöner Nudeton, der sehr lebendig wirkt.

MAC Lipstick Fanfare
Diesen Kandidaten kennt Ihr schon aus dem letzten Post. Dort gibts auch Tragebilder. Soho schön und so perfekt für fast jedes AMU, dass er mich fortan in der Handtasche begleiten darf. Und das heißt was, denn ich schleppe neben Lipbalm und Handcreme nichts am Kosmetik mit mir herum.

Lorac Pro Behind the Scenes Eye Primer
Da ist er wieder, der Lorac Primer! Und weil er sicher noch weiter in meinem Favoriten bleiben wird und es sonst langweilig wird, wird er so wie der NYX Blush in Taupe in meine Alltagsfavoritenliste geschoben, die ich nicht jeden Monat neu nennen möchte. Ihr wisst, ich liebe ihn. Und es wird wahrscheinlich ewig so bleiben. (Falls Ihr Interesse habt, könnte ich mal meine Holy Grail Liste in die Seitenleiste einbinden).


Pinsel!!!!
Und da sind sie wieder, meine Lieblinge. Über Pinsel könnte ich ja tagelang reden, aber ich habe Euch ja hier bereits von ihnen berichtet und meine Meinung hat sich nicht geändert. Ich benutze diese drei hier täglich und möchte nicht mehr drauf verzichten. Vor allem der Face Paint ist mir ans Herz gewachsen! Einfach perfekt zum Konturieren. Aber falls Ihr noch einen Blushpinsel braucht schaut Euch auf jeden Fall den Zoeva Luxe Cheek Finish an und für alle Augen-Make-up-Freunde kann ich nur wärmstens den Luxe Crease Brush empfehlen.

So, genug geschwärmt für diesen Monat! Und weil ich gerade gute Laune habe und so traurig bin, dass der schöne L'Oréal Lidschatten aus dem Sortiment gegangen ist, habe ich Euch hier noch ein Tragebild gemacht...
(Verzeiht die glasigen Augen und die rötliche Wasserlinie, aber leider hat da Dank der fiesen Erkältung nichts gehalten...)

... und Ihr könnt so einen Lidschatten gewinnen! Einen habe ich nämlich noch für Euch ergattern können! Und wer ihn will, der schreibt einen Kommentar unter diesen Post, in dem er die Frage beantwortet:

Was ist Dein heiliger Gral beim Augen-Make-up? Welchen Lidschatten findest du so toll, dass du nicht mehr ohne ihn schminken möchtest?

Es gelten natürlich die üblichen und hoffentlich allseits bekannten Bedingungen, dass Du mindestens 18 Jahre alt sein musst oder eine Erlaubnis der Eltern hast. Teilnehmen dürfen alle deutschen Leser, die meinem Blog via Bloglovin', Google Friends Connect etc. folgen. Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag den 09.02.2014 um 23:59 Uhr. Danach wird wie immer meine höchstpersönliche Glücksfee, mein Freund, aus der Lostrommel ziehen und am Montag werde ich dann den Gewinner bekanntgeben. Viel Spaß beim Mitmachen!

Kommentare:

  1. Ich liiebe den weißen Lidschatten von Kiko, er ist perfekt zum Highlighten unter den Brauen und im Augenwinkel und in fast jedem AMU bei mir dabei.
    Ist zwar nichts besonderes oder spektakuläres, aber er ist super pigmentiert und einfach immer in Gebrauch. Also eindeutig mein Heiliger Gral :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß/Creme muss man einfach haben. Von Kiko haste eh lange was bei der Pöttchengröße!^^

      Löschen
  2. Ich könnte nicht mehr ohne die 'Absolute Nude' Palette von Catrice...zwar nix besonderes, aber ich benutz sie fast jeden Tag, wobei es mich echt fuchst, dass mein Lieblings-Lidschatten, nämlich der zweite von links aus der Palette schon fast leer ist und nur noch für ein, zwei Mal reicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ärger dich nicht, ich finde die Palette für den Alltag auch super. Mir fehlen da zwar die matten Töne, aber die Palette ist so herrlich unkompliziert! Trotzdem: Freu dich, immer noch günstiger die Palette nachzukaufen, als einen einzelnen tollen MAC Lidschatten zu leeren und dann fast 15€ fürs Refill zahlen zu müssen. Die anderen Farben werden sicher auch irgendwann mal leer! :D

      Löschen
  3. Mein absoluter Lieblings-Lidschatten ist Patina. Passt immer und betont meine Augen ohne dass es überladen aussieht. Fast immer kombiniere ich ihn mit Permanent Taupe, den ich übrigens auch sehr liebe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den liebe ich auch sehr! <3

      Löschen
  4. Guten Morgen:-) Für mich ist der Holy Grail ganz langweilig warm vanilla von Alverde. Ich tu mich bei soften Übergängen immer ein bisschen schwer und da hilft er einfach unheimlich! Damit krieg ich jeden noch so verbockten Übergang wieder hin:-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, so nen Blendelidschatten sollte jeder haben. Meiner heißt "Bring me frosted cake" von Catrice und ist meist noch irgendwo zum Blenden dabei, auch wenn ich das meist vergesse dazuzuschreiben, weil es schon so normal ist und eher wie ein weiterer Pinsel, der radiert fungiert. Den nehm ich aber sicher auch in die Holy Grail Liste auf.

      Löschen
  5. Hi Cathy!

    Gute Besserung!
    Sehr schöne Favoriten hast du da zusammengesammelt :-)
    Ich konnte letzten Monat auch meine Finger nicht von meiner Stila "In The Light" Palette lassen, außer ich hatte die Lorac Pro in Verwendung ;-)

    ...und Pinsel...ich hab es je eh schon bei deinem Pinsel-Post kommentiert- aber was soll ich sagen: ich bin bisher standhaft, keine Bestellung bei Zoeva!- bisher...

    Hmmm, es fällt mir sehr schwer, mich für einen Lidschatten zu entscheiden.
    Lidschatten gehören neben Pinseln und Blushes zu meine Lieblingen bei dekorativer Kosmetik.
    Ich entscheide mich hier mal für das Color Tattoo von Maybelline in On and On Bronze, da sich dieses bestimmt fantastisch als Base zu dem L'Oréal Infallible Lidschatten Bronze Divine macht :-D

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Jaja, irgendwie scheint ganz Deutschland grad hartnäckig erkältet zu sein. So widerspenstig war es selten...

      Den Vorschlag mit On and on Bronze unter dem Bronze Divine probier ich morgen gleich mal aus, den hab ich hier auch irgendwo in ner Schublade rumfliegen. Falls es gut wird, mach ich mal Fotos und berichte!^^

      Löschen
  6. Die Stila Palette finde ich total interessant. Habe neulich erst auf einem anderen Blog viel positives über Stila-Produkte gelesen und deshalb mal nach einer Palette von Stila geschaut. Leider ist es nicht ganz meine Preisklasse...
    Gerne würde ich den L'Oréal-Lidschatten gewinnen.Folge Dir über GFC. Ich selbst besitze eigentlich keinen heiligen Gral, wenn es um Lidschatten geht - momentan benutze ich aber fast täglich mein Alterra Lidschatte Trio (Ice Cream). Es hat einen super deckenden weißen Lidschattenton, der sich gut als Basis für andere Lidschatten nutzen lässt.... :)

    Liebste Grüße
    bluemchenable.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das verstehe ich gut, dass man lieber weniger für Kosmetik zahlen möchte. Meistens finde ich auch, dass es echt überteuert ist. Die Stila Paletten finde ich aber richtig gut und vor allem wenn man gute matte Farben sucht, kann ich sie nur empfehlen. Falls du sie doch mal haben wollen solltest, geh auf Beautybay.com schauen. Da gibts oft versandkostenfrei und unter 30€ für die 10 Farben plus den Kajal, der normalerweise auch schon um die 15€ kostet (derzeit auch).

      Ansonsten gibt es ja auch gute Farben bei NYX oder Catrice bzw. immer mal wieder auch von anderen günstigeren Marken.

      Auch die matte Palette von BH Cosmetics finde ich ganz gut. Da bekommst du 88 größtenteils matte Farben in einer Riesenpalette ;)

      Löschen
  7. Ich bin total verliebt in Kitten von Stila und eigentlich in die gesamte Stila in the light Palette ;)
    Eine Holy Grail Liste von dir in der Sidebar fände ich übrigens wirklich super! Ich habe vor kurzem den Lorac Primer bestellt und freue mich schon soo wenn er endlich da ist :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich bin wieder mal böse am Anfixen gewesen, hm? ;)
      Aber der Lorac Primer ist echt super. Würde mich wundern, wenn er dir nicht gefallen sollte!

      Löschen
  8. Mein absoluter Liebling ist "My first Cupperware Party" von Catrice. Hab ich mir geholt, nachdem ich bei dir drüber gelesen hatte, und bin einfach begeistert. Solo oder in jeder Kombi, ich find ihn einfach toll und vielseitig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich, dass er dir auch so gut gefällt wie mir! :)

      Löschen
  9. Absolute Nude von Catrice trage ich auch täglich :) ich finde zur arbeit und eben einfach zum schöner machen, ist sie die beste farbpalette die es gibt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spektakulär unspektakulär und deswegen so unschlagbar praktisch. Kann ich gut verstehen. Ich habe meine auch noch, obwohl ich sie erst als langweilig empfunden habe. Hat eben doch was! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs