Favoriten im Februar

Samstag, 2. März 2013

Der Februar ist schon seit zwei Tagen vorbei und es ist Zeit Resümee zu ziehen. Ich hatte nicht viele Favoriten im letzten Monat. Aber vor allem bei den Pinseln habe ich einige neue - vor allem von Zoeva - sehr oft benutzt. Ich denke es wird demnächst auch noch einen Vergleichspost dazu geben, denn einige Pinsel sind sich sehr ähnlich und andere nur scheinbar. Auch Blush habe ich wieder sehr gern getragen.


Sleek Blush by 3 Pumpkin
Eine tolle sehr knallige Blushpalette, die einen sehr schnell sehr frisch aussehen lässt. Bei diesem Exemplar muss man wirklich aufpassen, denn auch nur ein leichter "Dip" zu viel ins Pfännchen und man ist wirklich overblushed!

Essence Vintage District LE Blush
Eigentlich nur wegen der Optik gekauft, aber er steht mir wirklich wunderbar und macht meine noch wintermüde Haut sehr lebendig und frisch. Außerdem passt er zu allem. Habe ich wirklich sehr oft getragen.

Catrice Camouflage Cream Ivory
Mein Lieblingsconcealer! Er hat alles was ich mir wünsche: Die richtige Farbe, eine perfekte Deckkraft und eine unschlagbare Haltbarkeit. Mein Highlight aus der Sortimentsumstellung!

P2 What's up Beach Babe Bronzer Hazelnut
Hier hoffe ich ja, dass es so einen bald nochmal geben wird, denn meiner hat schon das Pfännchen erreicht und ich würde ihn mir gern nochmal kaufen können. Die Farbe ist perfekt und nicht rot- oder orangestichig. Außerdem ist er matt. Leider war er limitiert.

Bioderma Sensibio AR Creme
Eine Creme aus der Sensibio Reihe (ich liebe ja auch das Sensibio H2O!), dass Rötungen vorbeugen und bekämpfen soll. Wenn man so blass ist wie ich und rothaarig, dann hat man leider ab und an Rötungen und die hat die Creme wirklich gut in den Griff bekommen. Die Creme reicht mir von der Pflege gerade so aus. Gut, dass Frphling wird, dann ist sie von der Pflegewirkung und feuchtigkeit genau richtig für mich!

Catrice Infinite Matt Light Beige
Ja, es gibt sie nicht mehr, ich weiß. Ich habe aber noch einen Vorrat und brauche sie gern auf. Am liebsten benutze ich zur Zeit diese Foundation im Wechsel mit dem Bourjois Healthy Mix Serum.


Max Factor False Lash Effect 24h Volume Mascara
Muss ich dazu noch viel sagen? Wahrscheinlich nicht! Ich nutze diese Mascara einfach am liebsten und würde sie immer wieder nachkaufen, auch wenn ich zwischendrin gern andere ausprobieren oder als zweite Schicht eine günstigere verwende.

Yves Rocher Lidschattenstift in Rose Taupe
Habe ich von der lieben Dani bekommen und bin wirklich froh darüber, denn ich hätte ihn mir wahrscheinlich nicht selbst gekauft. Bisher hat mich Yves Rocher Make up technisch nicht angesprochen. Dieser Stift ist jedoch klasse, denn die Farbe ist wunderschön und trocknet an, so dass sie wischfest wird und den ganzen Tag großartig hält!

Fyrinnae Feisty Fennetic Fox Pigment
Trage ich zur Zeit ständig, weil die Farbe sooo schön ist. Ich hab Euch extra weiter unten Swatches gemacht. Gold-braun mit leichtem Grüneinschlag. Absolut unkompliziert und solo als auch in richtig aufwendigen AMUs tragbar. Große Liebe!

Zoeva Eyeshadow Fix Matte
Meine neue Lieblingsbase. Günstiger und besser blendbar. Was will man mehr. Hier habe ich dazu schon eine Review geschrieben *klick*

Eyeko Skinny Liquid Eyeliner Purple
Dieses Schätzchen gab es zu meiner Mascara gratis dazu. nachdem ich ja grad irgendwie nicht so gut mit meinem ultravioletten Geleyeliner von Maybelline zurechtkommen, ist das eine tolle Alternative und sehr schön farbintensiv.

KIKO Eyebrow Pencil 03
Endlich ein besserer Augenbrauenstift! Mein Catrice Exemplar hat mich so genervt, weil er so schlecht hält und nach einigen Stunden schon wieder Löcher in meinen sehr dünnen Brauen, die ich etwas dicker zeichne verursacht. Der Kiko Pencil hat eine gute Farbe zu meinen Haaren und hält wesentlich besser!

Catrice Lipliner Lost in the Rosewood
Ein Lippenprodukt hat sich auch eingeschlichen. Mit Lipliner und Lippenpflege (Oh no! Die ist auf dem Bild vergessen worden! Aber ihr wisst ja: Nuxe Reve de Miel!) komme ich grad super klar. Lippenstifte habe ich jeden Tag andere getragen, deswegen gibt's da diesmal keine Favoriten.


Real Techniques Buffer Brush
Mein allerallerallerliebster Bufferpinsel. Wäre er nicht nur in einem Set zu bekommen, hätte ich sicher schon ein Back-up. Er hat sogar meinen geliebten Buffer von Beccy abgelöst!

Zoeva Soft Definer vegan
Der Favorit des Monats! Ohne diesen Pinsel macht mir Schminken keinen Spaß mehr, das ist wirklich der allerbeste Blendepinsel und Allrounder was die Augen angeht! Ich dachte ja, dassmein geliebter weißer Echthaar-Soft Definer der beste sei, aber die vegane Version blendet noch besser, ist noch softer und nimmt genauso toll Farbe auf. Davon hole ich mir bei der nächsten Bestellung sicher noch einen!

Sigma Small Tapered Blending 
Diese Version des Pinsels ist aus meinem London Set von Sigma. Der Pinsel is vorn schön spitz und ermöglicht sehr genauen Auftrag bei gleichzeitigem Einblenden in der Crease. Love!

Zoeva Petit Crease
Auch ein neuer Zoeva Pinsel. Er sah vor der ersten Wäsche noch aus wie der Small Tapered Blending von Sigma. Nach der Wäsche ist von der Spitze nichts mehr zu sehen, egal ob mit oder ohne Brush Guard. Trotzdem ist dieser Pinsel toll, ich benutze ihn wie einen Pencilbrush, er ist aber irgendwie besser, obwohl man die Spitze nicht mehr so wahrnimmt. Schwer zu beschreiben, aber er ist einfach super, um Farbe gezielt zu platzieren.

Zoeva Face Shape
Dieser Konturpinsel ist sehr klein, funktioniert aber super. Im vergleich zu meinen Konturpinsel von RT ist er ein bisschen kleiner und verblendet nicht ganz so gut automatisch die Kanten. Aber er war neu und deswegen habe ich ihn im Februar mehr benutzt. Sehr gut auch für Cremeblush geeignet.

Zoeva Luxe Face Definer
Ein toller Pinsel! Wirklich! Er steht auf gleicher Stufe mit meinem RT Blush Brush. Einziger Unterschied ist, dass er wegen der echten Haare (ich glaube Ziege) nicht ganz so weich ist und nach dem Trocknen schneller aus der Form gerät. Ich benutze beide gleich gern, da sie im Auftrag sehr ähnlich sind. Ein detaillierter Pinselvergleich wird noch folgen.

Swatches




Was waren Eure Favoriten im Februar? Waren auch einige neuen Sachen dabei?

Kommentare:

  1. Den Concealer von Catrice muss ich mir auch mal anschauen :)
    Ich habe einen von Alterra, aber den mag ich gar nciht mehr leiden, weil er irgendwie ganz schnell so "krümelig" wird...

    Dass dein Bronzer schon das Pfännchen erreicht hat...boah :D
    Dafür, dass mir sowas jemals passieren könnte, benutze ich solche Produkte einfach vieeeel zu wenig, wahnsinn ! :D

    AntwortenLöschen
  2. Und das ist nicht mal der einzige Bronzer den ich benutze, ich habe ungefähr 5 weitere (wenn ich mich im Kopf jetzt ned vertue), ich benutze die ja zum Konturieren, weil ich mein Gesicht zu rund finde, also sehr häufig. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich zu hören, dass der Eyeshadow Stick bei Dir gut aufgehoben ist :)

    AntwortenLöschen
  4. Eyeko eyeliner ist eins von meinen beliebtsten Produkten. Ich finde es einfacher zu benutzen als einen pinzel (und ich benutze nie einen eyelinerstift).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt auf den Pinsel an, aber die Eyeko Eyeliner sind schon echt super!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs