[TAG] 20 Random Facts about me

Samstag, 23. März 2013

Uuuhhhh, heute wird es gruselig! Die liebe Dani hat mich zum 20 Random Facts about me TAG getaggt, also macht Euch auf einige skurile Eigenheiten von mir gefasst! So schlimm wirds hoffentlich nicht, es gab ja unter den Bloggern und Youtubern schon Einige, die auch echt komische Angewohnheiten oder Phobien hatten... Naja also 20 Dinge über mich:

1. Meine Eltern sind aus Hameln (also Niedersachen/Norddeutschland), ich bin aber quasi auf der Durchreise in Hessen geboren. Aufgewachsen bin ich aber im mittelständischsten und hopfenreichsten aller Landkreise in Bayern, der angeblich der lebenswerteste der Welt ist *klick*


2. Mein Spitzname ist "Möhrchen", was an meiner Haarfarbe liegt. Ich bin von Natur aus Rotblond. Gluabt mir, das war als norddeutscher Vegetarier in der bayerischen Provinz nicht immer einfach... Ach ja und mein Freund hat übringens auch rote (bzw. rotbraune) Haare^^


3. Ich habe noch nie bei Monopoly gewonnen. Noch nie. Und ich könnte jedesmal cholerisch das scheiß Spielbrett wegwerfen, weil das einfach nur deswegen so ist, weil ich da immer Pech habe. Meist bin ich schon nach 3 Runden pleite, weil ich immer auf die teuren Hotels anderer Leute komme und bei den Karten, die man ziehen muss immer nur die ziehe, die einem das Geld aus der Tasche ziehen. Und wenn ich grad nicht auf teure Felder tappe, dann muss ich im Gefängnis aussetzen. Ich komme also nie dazu selber mal Wertanlagen zu kaufen...Ich hasse dieses Spiel...


4. Wobei wir auch gleich beim nächsten Thema wären: Ich bin unheimlich schusselig und habe sagenhaft viel Pech. Sei es nur Zehenanstoßen (es gibt übrigens auch einen Musikantenknochen am Bein meine Lieben, da zieh es Euch die Füße weg!) oder ungeschicktes Umwerfen von Weingläsern etc. Leider habe ich auch wirklich viel Talent darin mein Pech nicht selbst zu verschulden. Meistens verletze ich mich dann auch schlimm und muss diese peinlichen Geschichten irgendwelchen Ärtzen und Versicherungen erklären, die dann schon mit halb nassen Augen vor Lachen Ihre Berichte schreiben. Beispiele gefällig?

4.1. Hand gebrochen bei Glatteis, weil eine ältere (natürlich nicht deutschsprechende) und schwer übergewichtige Frau vor mir gestrauchelt ist und ich aus Reflex heraus die Hände schützend vors Gesicht genommen habe in dem Moment als sie aus mich drauf fiel. War megaschmerzhaft und das alles passt in ein zartes Handgelenk... 

... ach und hatte ich erwähnt, dass das einige Tage vor meinen Vorstellungsgesprächen in eine Fitnesscenter war. Das war auch ein filmreifer Auftritt damals mit aufgeschnittenem Mantelarm wegen dem dicken Gips, einer Jogginghose, weil ich meine Finger nicht mal zum Knopfschließen bewegen konnte und ungeschminkt mit halb wirren Haaren zu dem Termin kam. Habe den Job aber bekommen! :D

4.2. Meine erste Katze fiel vom Balkon, weil sie just an diesem Tag, an dem ich schnell noch kurz beim Rewe gegenüber Toast fürs Wochenende kaufen wollte, das Balkonnetz durch einen vorhergehenden Sturm gelöst hatte und natürlich genau an diesem Tag eine Taube auf den Balkon flog, die der kleine Stinker fangen wollte. Sieben Stockwerke sind tief, aber er stützte durchs Loch um Vordach, das man für einen Baum ausgespart hatte (Ich habe im Hochhaus gelebt). Ihm gehts gut, er lebt bei meinen Eltern und hat in jedem Pfötchen eine Platinschiene. Nur war das sehr sehr teuer und deswegen habe ich bis heute keinen Führerschein.

4.3. Erst kürzlich war ich beim Arzt und musste mit 2 Stichen am Bein genäht und getaped werden, weil ich es nachts um 5 Uhr geschafft habe mir beim Filmschauen (konnte nicht schlafen) und nebenbei Mozzarella essen das neueste und schärfste Messer ins Bein zu rammen. Gut, dass noch Zeit ist bis wieder Rocksaison ist (ich erspare Euch den Anblick)...

5. Ich kenne Herrn Hipp (Hipp Babynährung) persönlich und bin zusammen mit ihm im Theaterverein Pfaffenhofen angemeldet. Theater spiele ich schon lange nicht mehr. Keine Zeit mehr, aber die halbe Stadt kennt mich noch, weil ich (der Pechfaktor mal wieder) mit ca. 15 Jahren im Balett-Tütü von der Freilichtbühne fiel während einer Vorstellung (auch leider wieder nicht mein Verschulden, aber das ginge jetzt zu weit) und es ein großes Farbfoto dieser Meisterleistung in der Zeitung zu bewundern gab...


6. Ich bin nur 1,55m klein und mein Lieblingssport ist Hot Iron / Pump. Wenn ich grad im Training bin wirkt das auch immer lustig, weil ich meist die kleinste mit den meisten Gewichten auf der Hantelstange bin. Ach ja, und danach ne Stunde Laufen oder Pilates, dann fühl ich mich wohl!


7. Ich bin ein sehr schlechter Esser und wenn ich nicht gerade mit Gemüse und Tee beschäftigt bin, dann kann man mich nur mit 4 Sachen aus der Reserve locken: Steak, Käse, Schoki und Sekt gehen nämlich immer! xD

8. Ich liebe Irish Pubs und Irland und feiere jedes Jahr ausgiebig den St. Patricks Day! Allein was man alles aus Cider mischen kann... Snakebite nur um Mal ein Beispiel zu nennen!


9. Ich sammle Pinsel. Angefangen hat alles an der Kunst-FOS und mittlerweile sammele ich eben Kosmetikpinsel. Ich habe mittlerweile über 100 Stück...


10.  Meine Lieblingsschauspielerin ist Juliane Moore. Und weil sie auch ein Kinderbuch geschrieben hat und ich auch mal Kinder möchte, die ziemlich wahrscheinlich auch rothaarig werden, habe ich mir das Buch auch jetzt schon besorgt für später. Ist einfach zu süß!


11. Ich hasse Aspik!!! Bäh! Wer ist denn bitte auf die Idee gekommen Gelantine, die quasi nach nichts schmeckt mit Brühe und gummiartigem Gemüse zu kombinieren??? Ihh...

12. Knoblauch ist toll! Vor allem wenn er schon warm gemacht wurde und dann so megacremig ist im Mund. Mir ist da auch sch**ßegal, was ich nach dem Essen mache. Knobi muss sein!

13. Ohne Hörbücher kann ich nicht schlafen! Gut, können schon, aber mach ich nicht gern und dann fehlt mir was. Deswegen leihe ich in der Bücherei immer bis ans Limit so dass ich schon bis unter die Nasenspitze bewaffnet mit Büchern und CDs nach Hause wanken muss. Am besten Krimis von Wallender oder alle Hörbücher, die von Christian Ulmen oder Christoph Maria Herbst gelesen werden. Mein Freund liest übrigens nicht gern, aber zu Hörbüchern konnte ich ihn dann doch erziehen und mittlerweile kann er auch nicht mehr so gut ohne!^^

14. Nicht ohne meinen Tee!!! Leider sammelt der sich auch an. Die Sorten, die ich mag muss ich auch ständig nachkaufen aber leider leider habe ich da eine gewisse Freundin, die ab und zu aus den USA zu Besuch kommt und bei mir wohnt. Sie trinkt nur die Teesorten, die ich nicht mag und lässt bei jedem Besuch viele neue Teepackungen hier, die zu schade sind um sie wegzuwerfen. Aber da ich sie nicht mag, stehen sie dann hier und warten darauf dass sie wieder kommt. Funktioniert aber nur bedingt, weil sie dann neuen Tee kauft!^^ Mein momentaner Lieblingstee ist übrigens Matcha Tee (siehe Bild).

15. Mit pinkem Nagellack fühle ich mich wie eine Tussi. Rosé und Altrosa gehen dafür schon wieder...

16. Mein Freund nennt mich "Hey little pretty English Girl" wenn er mich ärgern will, weil ich als wir zur Hochzeit meiner Schwester auf Mallorca waren von einem Straßenkünstler in La Palma so angesprochen wurde. Verdammt, ich werde halt auch gar nicht braun. Aber rot und deswegen haben wir dort auch dieses Aprés-Sun-Produkt gekauft. Ich habs Euch extra groß gemacht, damit Ihr das Detail auch findet. Gab's übrigens auf der Schinkenstraße zu kaufen (extra für weiße Britenhaut konzipiert! xD)


17. Ich rede sehr sehr schnell und viel. Das hat mir einmal im Gymnasium ein Referat in Biologie eingebrockt, weil ich es gewagt habe auf die Frage, ob ich denn beim Reden auch mal Luft hole zu antworten: Ja, aber durch die Ohren! Immerhin gabs wegen der Originalität meines Referats über die "Notfallmäßige Ohratmung" noch ne 2+  xD

18. ICH BIN NICHT ZICKIG!!!! Und selbstironisch schon gleich gar nicht! ^^

19. Ich habe mal eine Weile in Bremen gewohnt und dort Freizeitwissenschaft studiert

20. Ich trage gern die Miez durch die Wohnung und spiele mit Ihr Himbeermonster. Leider gibt's davon kein Foto weil es nur klappt, wenn mein Freund nicht da ist (der könnte ja eins machen). Sie ist sonst abgelenkt und will runter. Ich bin nämlich die, mit der sie ausgiebig kuschelt und mein Freund ist der, mit dem sie stundenlang spielen möchte.
Und das ist die typische Position vom Schäfchen, wenn sie in meiner Nähe, aber mit dem Hintern an der heizung bei mir schlafen und kuscheln will, wenn ich am PC sitze...



Mit diesen entspannenden Bildern beende ich nun diesen Tag. Wer gern antworten oder mitmachen möchte, kann dies gern tun. Solche Sachen lese ich nämlich echt gern, bin ja so neugierig!




Kommentare:

  1. Hat mich sehr gefreut, dass Du gleich mitgemacht hast. Einiges kannte ich ja schon, aber bei anderen Dingen musste ich sehr schmunzeln :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Fakten über Dich auch ganz süß und musste ebenso schmunzeln ;)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt bin ich neugierig! Wo habt ihr denn schmunzeln müssen? Bestimmt beim Kinderbuch oder? Da gibts schon Fortsetzungen :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs