Quartalsresumée

Samstag, 23. März 2013

Wir haben jetzt fast ein Vierteljahr geschafft von 2013 und ich habe gerade mal meine noch nicht oder nur teilweise veröffentlichten Fotos durchgesehen, weil ich gerade Lust zum Bloggen hatte. Dabei habe ich unterbewusst mitgezählt wie viele Produkte ich gut fand und welche wirklich nichts waren von allen bisher neu getesten Produkten dieses Jahr.

Kennt Ihr das, wenn Euch irgendwann selbst bewusst wird, was Ihr unterbewusst so treibt? Als mir dann klar war, dass mein Unterbewusstsein gerade Pro und Contra abgewägt hat, dachte ich mir: Wieso nicht Euch daran teilhaben lassen? Nicht jedes Produkt hat einen extra Testbericht bekommen. Manche bekommen sicher noch einen, andere nicht. Aber eine kleine Sammlung der letzten drei Monate ist doch sicher spannend. Das ist jetzt kein typischer Top & Flop oder Favoritenbeitrag, aber geht ein bisschen in die Richtung. Egal, fangen wir doch einfach mal an!

Daumen hoch für...

Zoeva Geleyeliner Denim: Dieses Schätzchen habe ich mit YoursSabrina getauscht und finde ihn qualitativ wie farblich klasse! Dieses Jahr definitiv mehr dunkelblauen Liner!

Caudalie Peche de Vigne Duschgel: Mein aktuelles Lieblingsduschgel mit himmlischem Pfirsichgeruch!

Caudalie Reiseset: Bis auf das wirklich furchtbare Shampoo ist das Set wirklich einsame Spitze! Vor allem die Bodylotion und die Vinosource Gesichtspflege sind der Hammer!

Diese Creme teste ich schon seit mehr als 2 Wochen für Pinkmelon und bis auf die wirklich sehr sehr feste Konsistenz (da wird Eincremen wirklich zu Arbeit) ist sie wahnsinnig gut! Der Begriff "nährend" hat jetzt eine ganz andere Bedeutung.

Ebelin Gesichtspeeling & Massagepad: Egal ob zweckentfremdet zum Pinsel reinigen oder wirklich zur Reinigung benutzt: TOP! (Übringens auch ein super Katzenspielzeug findet Shauny. Das kann man nämlich am Nippel durch die Gegend schleppen und Frauen damit ärgern!^^)

Ebelin Make up Ei: Beautyblender in günstig. Das erste wahrhaft nennenswerte Dupe für unter 5€! Ich sag nur "bouncy"!

Nuxe Beauty Kit: Like it...Love it...alles sehr pflegend und von sehr guter Qualität. Vor allem das Trockenöl solltet Ihr Euch mal ansehen!

Bessere Haut und bessere Haare? - Inneov hilft wirklich! Man braucht aber Geduld. Ich werde beizeiten mal berichten...

Schwer gehypt und wirklich nicht schlecht: Aussie 3 Minute Miracle Reconstructor Deep Conditinoner for damaged hair (das aber auch alles immer so unheimlich lange bedeutungsschwere Namen haben muss^^)

Supergeniales Körperpeeling von Douglas und meine allerallerallerliebste Seife. Beides Nachkaufprodukte, aber wer bitteschön bei Alverde hat denn entschieden, dass diese Seife aus dem Sortiment fliegt?? Ich habe die ersten 5 Minuten im dm gar nicht glauben wollen, dass es sie nicht mehr gibt. Ich hätte doch gebunkert, hätte ich das gewusst. Buhuuhuuuu...

Sleek Be Beautiful Blemisch Balm Fair: Sehr sehr hell und gelbstichig, dunkelt nach, aber ist dann gerade noch meine Nuance. Woohoo! Aber nichts mir "Full Coverage", ist eher was für den Sommer! Und bei mir glänzt der Balm gar nicht so wie bei vielen anderen. Da hab ich wohl Glück!

3in1: Sleek Face Form in Fair. Irgendwann muss man ja mal leichtes Reisegepäck anschaffen! Kontur, Highlight und Rouge in einem! Klasse!

Geschenk von Sigma: Endlich mal ne Farbzusammenstellung, die auch funktioniert. Ebenfalls leichtes Reisegepäck und super Lidschatten. Besser als die meisten anderen von Sleek!

Endlich wieder ein Trend, der selbst mich begeistert! P2 Sandstyle Polish in Lovesome. Fühle mich schon sehr eitel, weil ich dauernd auf meine Nägel glotze!^^

Noch ein Hype, den ich jetzt irgendwie verstehe. Niemand braucht dieses Wasser, aber der Geruch macht süchtig, auch wenn er wirklich eher kräuterig wie Hustensaft duftet.

Pomegranate!!! Geile Farbe, super Haltbarkeit (aber bitte mit den Fingern auftupfen, denn Madame ist zickig!). Der neueste Maybelline Color Tattoo ist echt eine außergewöhnliche Farbe!

Der Frühling kann kommen: Ich bin schon "fresh" mit dem Kajal Fragile but Feisty" von Essence (OZ LE)

Nicht meine Farbe, aber wenn alle Volume Gloss Lacke von P2 so ne tolle Quali und Haltbarkeit haben kann ich nur sagen: Zuschlagen!

Daumen ganz weit runter... :(

Make up und Concealerpinsel von Ebelin: Ja, er zaubert ein schönes Finish, aber er ist sooo hart. Aua! Alle Sensibelchen unter Euch werden sich sicher dasselbe denken wie ich, als ich ihn das erste Mal benutzt habe: Das war das erste und letzte Mal mit uns beiden!

Essence Sun Kissed Soft Touch Eyeshadow: Die Textur ist ganz ok, aber Gelbgold mit so grobem Glitter hat ja irgendwie noch Keinem gestanden. Habe ich gerade für Pinkmelon getestet und kann von der Farbe abraten. Schaut Euch lieber den Rostbraunen an!

Ein DM-Box Fail. Eigentlich gut, aber nach einer weiteren Woche benutzen habe ich davon schlimme Rötungen bekommen und auch ein Brennen auf der Haut gespürt. Werde ich nicht weiter benutzen. Wer nicht so sensibel ist wie ich: Gutes Produkt.

Mein und vor allem der persönliche Albtraum meines Freundes: Eine Woche mit Schuppen und juckender Kopfhaut. Bei mir hats nur leichte Schuppen (ich hatte noch nie in meinem Leben Schuppen!!!) verursacht, die wieder weg sind seit ich es nicht mehr benutze. Mein Freund musste notfallmäßig auf Apothekenprodukte umsteigen, so schlimm wars. Nicht zu empfehlen!

Applaus an alle, die diesen Produktmarathon überstanden haben. Das hat schon was von einer sportlichen Leistung! Vielleicht waren ja Dinge dabei, mit denen Ihr schon geliebäugelt habt. Immer noch oder jetzt um so mehr?


Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Übersicht. Einiges an Inspiration dabei gewesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich seh dich schon in der Apotheke bei Caudalie stehen... ;)

      Löschen
  2. Schön das dir der Liner so gut gefällt! Gut das ich heute nnoch vorhabe ins dm zu gehen, da wird noch was mitkommen

    wenn es okay wäre würde ich mich auch gerne an solch einem post versuchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar mach ruhig! Würde mich interessieren, was du so getestet hast dieses Jahr! :)

      Löschen
    2. An dein Vorbild angelehnt ;) http://yourssabrina.de/angesammelt/

      Löschen
    3. Bereits gelesen, du bist in der Seitenleiste verlinkt mit deinem Blog :D

      Löschen
  3. O.O So viele Produkte. Himmel. Und dabei noch den Überblick behalten, respekt. :-D
    Pomegranate wollte ich mir auch mal näher ansehen, aber eigentlich bin ich eher der Typ für gepresste Lidschatten.

    AntwortenLöschen
  4. Tja, wenn man als Hobby Produkttester ist...^^

    Ich trage den Pomegranate auch gern als Base für gepresste Lidschatten, denn ganz solo ist etwas Rötliches ja nicht immer so vorteilhaft. Wenn du die Farbe magst und dir einige Kombinationsmöglichkeiten einfallen, kann ich ihn dir auf jeden Fall empfehlen! :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs