Winterlich-weihnachtliche Drogerie-Kajalstifte

Montag, 2. Dezember 2013

Nachdem es ja auf wirklich jedem Blog irgendetwas zu gewinnen gibt, mache ich hier heute mal eine Ausnahme und blogge ganz normal weiter. Nicht, dass ich nichts verlosen will (Kommt sicher auch noch was, keine Angst), aber ich seh vor lauter "Gewinnspiel" gar nicht viel anderes mehr hier in der Bloggerwelt. 

Um so mehr freut es mich, dass ich vor einer kleinen Weile einige Kajalstifte entdeckt habe, die nicht nur wunderschön sind und super zu Weihnachten und dem Winter passen, sondern auch noch Farben sind, die quasi MAC Lidschatten in Kajalform sind.


Das Beste an der Sache ist, alle Kajalstifte sind aus der Drogerie und günstig. Denn alle sind von P2. Keiner kostet mehr als 2-3€ und ist auch dauerhaft erhältlich. Keine LE-Produkte heute.


Die ersten beiden Farben sind Intensive Khol Kajalstifte in den Farben Endless Argentina, einem sehr satten Burgunderton und Pure Norway, einem silbrigen Lilagrau. Außerdem mit dabei ist der Perfect Look! Kajal in Olive und der Fantastic Chrome Kajal in Golden Amber, einem sehr warmen und satten Goldton, mit leichtem Rotstich.


Hier zeige ich Euch nun die Farbähnlichkeit zu meinen MAC Lidschatten


MAC Woodwinked - P2 Fantastic Chrome Kajal Golden Amber

MAC Scetch - P2 Intensive Khol Kajal Endless Argentina

MAC Sumptious Olive - P2 Perfect Look! Kajal Olive


Und hier der letzte Vergleich. Zu dieser Farbe habe ich leider keine wirklich eindeutigen Farbähnlichkeiten gefunden, aber ich musste sofort an diese beiden Farben denken, als ich den Kajal geswatcht habe.

MAC Shale - P2 Intensive Khol Kajal Pure Norway - MAC Satin Taupe

Pure Norway gefällt mir aber sehr sehr gut, weil ich ein winterlich kühles AMU schminken wollte und mir hellblaue und zu eintönig silbrige Nuancen nicht stehen. Dieser Ton mit dem leichten Lilagrau-Einschlag dürfte aber toll funktionieren, um zur Ice-Queen z mutieren. Jetzt fehlt nur noch der Schnee!

Ich hatte gar nicht vor nach Dupes oder (Farbdupes in anderer Textur) zu schauen. Und in der Drogerie kann man die Kajalstifte leider nicht swatchen, da es keine Tester gibt. Ich habe einfach die Farben mitgenommen, die mich angesprochen haben und mit denen ich mir weihnachtliche und winterliche AMUs vorstellen konnte. Daheim beim Ausprobieren ist es mir aber sofort aufgefallen, wie ähnlich diese Farben zu meinen Lidschatten sind. Vor allem die goldene und burgunderfarbene Farbe finde ich in Kombination ganz toll.


Wie findet Ihr die Farben? Nutzt Ihr auch gern ab und an Kajalstifte? Ich persönlich nutze sie gern als Base oder am unteren Wimpernkranz



Kommentare:

  1. Golden Amber und Endless Argentinia muss ich mir unbedingt merken! Die beiden gefallen mir am besten, die anderen sind aber auch nicht schlecht.
    Es ist wirklich toll wie viel Farben es mittlerweile in der Drogerie gibt, vor allem weil die Qualität eigentlich durchgehend super ist.

    AntwortenLöschen
  2. Die zwei gefallen mir auch am besten. Was bin ich froh, dass P2 auch golden amber wieder mit ins Sortiment genommen hat. :)

    AntwortenLöschen
  3. War Golden Amber schon mal raus? Wie lange ist das denn her?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs