Makeup Geek - Was ich habe und wie ich es finde

Mittwoch, 12. November 2014

Nach ein paar sehr vollen, aber schönen Tagen habe ich endlich wieder Zeit für den Blog. Heute stelle ich Euch etwas vor, was sich schon viele auf Instagram und dem Blog gewünscht haben: Meine Makeup Geek Lidschatten.

Makeup Geek ist die Firma von Marlena, die auch Youtube Videos macht und sich mit ihren eigenen Lidschatten selbstständig gemacht hat. Mittlerweile gibt es auch Pinsel, Blushes, Eyeliner und Pigmente von ihr in ihrem Onlineshop

Zurück zu den Lidschatten. Ich liebe ja Lidschatten und Paletten, also habe ich mir selbst eine Palette zusammengestellt. Den Inhalt seht Ihr jetzt.


Die Hellen



Shimma Shimma
Heller, schimmernder Highlighterton mit champagnerfarbenem Einschlag. Wirklich hübsch.

Beaches & Cream
Heller, beige-pfirsichfarbener Ton, der ganz zart satiniert ist. Sehr schön auf dem ganzen Lid oder zum ultrasoften Ausblenden.

Peach Smoothie
Matter Pfirsichton, der etwas gelbstichiger und auf dem Auge auch dunkler ist als Beaches & Cream. Sehr schön in der Lidfalte und als warme Blendefarbe.


Die Orangen



Creme Brule
Fast so schön wie MAC Soft Brown, nur einen Hauch wärmer/orangener. Ich liebe diese Farbe in der Lidfalte und blende sehr viel damit aus, um auch kühle Farben, die mir weniger stehen tragbar und schmeichelhaft zu machen.

Chicadee
Oh Gott sei Dank habe ich diese Farbe bestellt!!! Erst dachte ich noch: Orange, das brauch ich doch nicht! Doch den brauch ich und den benutz ich auch ständig. Er passt sicher nicht nur in den Herbst, aber gerade jetzt mit pflaumigen Tönen kombiniert ist er wunderwunderschön! Kaufen!^^

Cosmopolitan
Diese wunderschöne Farbe soll MAC Expensive Pink sehr ähnlich sein. Es ist ein rosiges Gold mit hohem Orangeanteil. Superschön und wirklich auch gut kombinierbar.


Die Braunen



Latte
Ist ein mittlerer Braunton, ein richtiger Milchschokoladenton. Er ist nicht komplett neutral, sondern geht einen Hauch ins Warme mit rötlichem Einschlag. Deswegen passt er auch hervorragend zu wärmeren Farben oder in die Lidfalte mit schönem Winged Liner, wenn man es klassisch, aber nicht zu kühl möchte.

Barcelona Beach
Diese Farbe habe ich mir wegen MACs Omega gekauft, weil ich hoffte, dass sie sehr ähnlich sein würde für weniger Geld. Sie ist sehr schön, aber Omega ist schöner. Einen Vergleich gibt's hier auch demnächst. Barcelona Beach ist nicht komplett matt, sondern satiniert und rötlicher als Omega. Trotzdem noch relativ hell und neural. Sehr schöne Farbe, die sich vielfältig einsetzen lässt.



Cocoa Bear
Rotbraun, matt, sensationell pigmentiert und einfach wunderschön! Muss man mehr dazu sagen?

Brown Sugar
Rotbraun mit Schimmer. Wunderschön und eine der Farben, die ich im Moment ständig benutze. Vor allem über einer dunkleren, braunen Base aufgetragen ergibt sich ein superschönes, softes Smokey Eye. Eine meiner Lieblingsfarben.



Mocha
Ein Kaffeeton, den ich wirklich gern verwende. Das Braun ist dunkel, aber nicht zu sehr, es ist neutral, es passt einfach zu allem. Nicht spektakulär, aber sehr vielseitig und so einen Ton sollte jeder haben. Da er matt ist, kann ich ihn sehr empfehlen. Gute, bezahlbare matte Töne sind in der Drogerie ja leider immer noch Mangelware.

Badabing
Seht Ihr wie schön diese Farbe ist. Dunkel, schokoladig und mit leichten Mikrogoldglitter (der auch auf dem Auge bleibt, wo er hingehört). Auf jeden Fall unter den Top 3 meiner MUG Lidschatten!


Die Pflaumigen/ Lilanen/Violetten



Country Girl
Pflaumiger Rotbraun-Lilaton. Wirkt je nach Kombifarbe heller, dunkler oder wärmer. Echt ne interessante Farbe, die sehr schön grüne Augen betont.

Burlesque
Wer Burlesque sieht, der denkt, es könnte auch MAC Cranberry sein. Nein, weit gefehlt, Cranberry ist heller, pinker. Mit Burlesque kann ich sehr viel mehr anfangen, einfach weil er eben weniger pink ist. Ein Vergleich folgt bald. Auf jeden Fall eine besondere Farbe, die Ihr Euch unbedingt ansehen müsst!



Last Dance
Last Dance und ich = Liebe. Eine Farbe, die ich ständig benutze, die ich sicher mal nachkaufen werde, die einfach immer passt, die nicht zu lila, nicht zu pink und nicht zu viel ist. Aber auch nicht zu wenig. Schwupps hat man das gewisse Etwas in sein AMU eingebaut und sieht absolut nicht zu gemacht aus, nicht zu overdressed. Aber die Augen strahlen! In den Top 3. Anschauen!

Drama Queen
Dunkles Violett mit goldenem Microglitter, den man aber fast nicht sieht. Trotzdem einer der schönsten Lilatöne, die ich besitze. Macht sich wunderbar als Eyeliner und im äußeren Augenwinkel.



Twilight
Und hier wieder so eine wunderschöne, unkomplizierte Schönmacherfarbe. Einfach aufs Lid und blaue und grüne Augen strahlen. Weich, buttrig, leicht schimmernd, nicht zu lila, nicht zu bunt, einzigartig. Ich höre lieber auf!^^

Unexpected
Ein matter, kühler Lilaton. Bewegt sich genau zwischen MAC Haux und Quarry. Schön, aber nicht so mein Liebling. Ich weiß gar nicht wieso, denn MAC Haux liebe ich ja so. Mit Unexpected werde ich noch nicht so warm. Vielleicht liegt es an der Textur, die gut, aber nicht so gut wie die der anderen matten Farben ist. Trotzdem wunderschön.


Die Dreckigen



Preppy
Kotzgrün? Durchfallfarben? Gelb-Braun-Grün? Wie beschreibt man so eine Farbe? Ich sag jetzt beschönigend mal "dreckig". Eine wirkliche Entdeckung für mich. Steht mir sooooo gut und liebe ich so sehr. Der beste Kauf von Makeup Geek, weil ich so eine Farbe noch nirgendwo gesehen habe.

Pretentious
Und noch ein neuer Liebling. Bronzefarben mit leicht grünlich-goldenem Einschlag. Besonders, einzigartig. Solo fast noch schöner als kombiniert. Auch ein echtes Unikat!


Der Rest



Homecoming
Mein "besserer" Woodwinked, denn es ist auch ein schöner, satter Goldton, aber er wirkt nicht orange auf meiner Haut wie Woodwinked. Er ist so, wie ich mir meinen perfekten Antik-Goldton immer vorgestellt habe. Buttrig weich, schön intensiv und wahnsinnig vielfältig einsetzbar.

Moondust
Kühler, gräulicher Grünton oder sollte man lieber sagen Grauton mit Grüneinschlag? Habe ich so noch nicht gesehen, gefällt mir aber sehr gut. Mir persönlich ist er an mir etwas zu kühl, aber mit eine warmen Blendefarbe kann auch ich ihn für mich funktionieren lassen. Echt was Besonderes.



Rockstar
Ein Dupe zu MAC Vex? Leider nein, Vex ist auf meiner Haut viel schöner, feiner, das Finish gefällt mir besser. Trotzdem ist Rockstar nah dran, wunderschön dezent mit leichtem Rosaschimmer. Auf jeden Fall eine tolle Farbe!

Prom Night
Sieht aus wie Taupe, ist auch Taupe. Schön, buttrig, weich, alles toll. Benutze ich nur leider viel zu selten, weil ich ähnliche Töne habe (der war ganz anders beschrieben, sonst hätte ich ihn auch sein lassen können). Wer noch keinen solchen Taupeton mit pflaumigen Noten hat, der sollte sich Prom Night aber mal ansehen.


Ihr habt's geschafft! Das waren alle! Wer sich jetzt bei einigen Farben einen Vergleich zu MAC wünscht, der sollte diese Woche nochmal hier auf dem Blog vorbeischauen, das ist schon in Arbeit. Generell kann ich die Makeup Geek Lidschatten sehr empfehlen. Sie sind alle sehr gut, sehr buttrig, sehr farbintensiv und gut zu verblenden. Es gibt keine einzige Farbe, die ich nicht mag oder die schlecht wäre. 

Der Preis von 5,99$ (= 4,40€) pro Pfännchen ist echt super für die gute Qualität. Bedenkt aber, dass noch Shipping (das ist allerdings echt günstig bei Marlena) und Zoll (unter 150€ nur die 19% Umsatzsteuer) dazukommt.



Habt Ihr auch schon Makeup Geek Lidschatten getestet? Wie findet Ihr sie? Welche Farben könnt Ihr noch empfehlen? Hat einer von Euch auch schon die Blushes oder Pinsel getestet?


Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs Zeigen. Da ist einiges an Kaufanreiz dabei.

    AntwortenLöschen
  2. schöööönes Swatches, Baddabing und Brown Sugar gefallen mir am meisten ^.^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs