Geheimtipp: Garnier Mizellenwasser und Augen Make-up Entferner

Dienstag, 27. Januar 2015

Endlich gibt es das Mizellenwasser von Garnier auch bei uns in Deutschland! Ich hatte schon überlegt im Ausland zu bestellen, weil ich es unbedingt ausprobieren wollte. Amerikanische und Britische Youtuber schwärmen nämlich nicht zu Unrecht von diesem Zeug!

Ich habe mir die Variante für normale und sensible Haut und die für Mischhaut geholt. Außerdem musste auch der Augen Make-up Entferner für wasserfestes Make-up mit. Die Mizellenwasser kosten 4,95€ bei 400ml Inhalt, was echt fair ist. Der AMU-Entferner kostet 3,45€ bei 125ml Inhalt.


Das Mizellenreinigungswasser für normale und empfindliche Haut habe ich jetzt seit einer Woche in Benutzung und muss sagen ich mag es sehr, denn es kommt schon wirklich nah an das Bioderma ran (ich habe hier eins rumstehen zum Vergleichen). Es hat auch jetzt schon meine Variante von Nivea überholt, weil es günstiger ist, bei mehr Inhalt und einer noch sanfteren Formulierung. Ich werde mit einem Endfazit aber noch warten. Man weiß ja nie, wie es sich entwickelt. Spätestens wenn die Flasche leer ist, werde ich mich aber diesbezüglich nochmal melden. Der erste Eindruck ist aber sehr positiv und wenn sich da nicht noch was verändert, was ich aber nicht denke, dann wird diese Mizellenlösung meine Nr. 1!


Die Variante für Mischhaut habe ich zwar schon im Schrank stehen, aber ich werde noch warten, bis das Wetter wärmer wird und ich wieder weniger Feuchtigkeit brauche. Wer aber auch im Winter zu leicht glänzender oder öliger Haut neigt, der sollte sich diese Mizellenlösung mal ansehen. Sie soll mattieren und den Teint ausgleichen. Das klingt doch vielversprechend.


Und jetzt zum Überraschungssieger aus meinem Einkauf, dem AMU-Entferner. Er hat mich spontan angesprochen und das will was heißen, denn ich bin ja seit Jahren dem Rival de Loop Entferner für unter nem Euro verfallen. Diesen finde ich auch weiterhin super, vor allem was das Preis-Leistungsverhältnis angeht. Trotzdem muss ich für den Garnier Entferner eine Lanze brechen. Er ist wirklich nicht ölig, obwohl er wasserfestes Make-up super entfernt und hinterlässt auch wirklich so gut wie gar keinen Ölfilm. Das gefällt mir sehr und ist mir den etwas höheren Preis von 3,45€ wert. Welcher Entferner am Ende das Rennen macht wird die Ergiebigkeit und der Langzeittest zeigen. Ich kann ihn aber schon mal wärmstens empfehlen!



Das waren meine Schnäppchen und Geheimtippneuheiten aus der Drogerie. Habt Ihr eine der Mizellenlösungen schon ausprobiert? Oder auch den AMU-Entferner? Was sagt Ihr dazu?


Kommentare:

  1. ui 5€ ist echt nicht viel ... bei uns (ö) gibt's die "rosa-Deckel"Variante schon für knappe 7€ ... für den großen Inhalt sage ich "geht noch" ... bin gespannt wann die Version für Mischhaut kommt!

    AntwortenLöschen
  2. Echt so viel? Bei uns sind es genau vier verschiedene Varianten, die es seit ner Woche gibt. Die rosane für normale und empfindliche Haut, dann für trockene, für Mischhaut und eins von Garnier Hautklar für ölige und fettige Haut mit Unreinheiten.

    AntwortenLöschen
  3. Ich teste den Makeup Entferner auch seit einigen Tagen! Bisher bin ich überrascht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Positiv oder negativ überrascht? ;)

      Löschen
  4. Ich finde die bringen es leider überhaupt nicht… :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bisher hab ich nur das für empfindliche Haut getestet und ich komme damit gut klar. Bioderma ist aber nochmal besser

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs