Oil Cleansing - Meine Produkte und welche ich nachkaufen wuerde

Montag, 25. Mai 2015

Heute möchte ich Euch über meine Erfahrungen mit der Oil Cleansing Methode berichten. Früher schon habe ich immer auf eine milde und sanfte Reinigung gesetzt und die Balea Med Waschlotion zur Gesichtsreinigung und zum Abschminken benutzt.

Nachdem meine Haut aber immer trockener wurde diesen Winter und weil ich generell gern viel ausprobiere, habe ich es mit Öl probiert.

Das erste Produkt, welches auch schon leer ist, war der Etude House Cleansing Oil Balm. Danach hatte ich noch einen von Sen, beides asiatische Produkte. Beide gut. Meine derzeitige Auswahl sieht so aus:


L'Occitane Cleansing Oil
Im Moment mein liebstes Ölprodukt, leider auch mein teuerstes. Ich habe es bei Pinkmelon bekommen als Dank für mein Tutorial, das ich dort geschrieben habe. Es ist sanft, es riecht nach fast gar nichts (ein klein wenig nach Babyöl) und es enthält angeblich nur Karitébutteröl. mit 19€ pro 200ml ist es nicht gerade günstig, aber deutlich ergiebiger als ein Balm.

The Body Shop Camomile Sumptuous Cleasing Butter
Hier kosten 90ml 13€. Wenig Inhalt, hoher Preis und leider auch ein wenig zu viel Parfum und einige reizende Duftstoffe für meinen Geschmack. Ich mag andere Duftrichtungen lieber und vertrage es auch besser. Deswegen eher kein Nachkaufprodukt.

The Face Shop Cleansing Oil Balm
Ein Produkt, dass man nur über Ebay bekommen kann. Meins habe ich jedenfalls daher und es hat mich ca. 14€ bei 100ml Inhalt gekostet. Auch nicht gerade supergüstig, aber etwas ergeibiger als die Bodyshop Variante und trotz reizender Stoffe wie Rosmarin, immer noch sanfter. Bei Reinigung finde ich das aber nicht ganz so schlimm, weil das Produkt ja nicht auf der Haut verbleibt und weil wenig Duftstoffe drin sind. Allein vom gefühl her vertrage ich das Produkt gut. Nachkaufen werde ich es wohl aber trotzdem nicht.

Rival de Loop Vital Pflegendes Reinigungsöl
Das günstigste Produkt und doch wirklich gut. Ich weiß nicht mehr wie viel drin ist, denn das Etikett ist abgegangen (passiert ja gern bei ölhaltigen Sachen), aber für 1,99€ kann man echt nicht meckern. Es funktioniert ähnlich gut, wie das von L'Occitane und reizt meine Haut nicht. Da es limitiert zu sein scheint ist ein Nachkauf ausgeschlossen. Da werde ich wohl mal die L'Oréalvariante testen müssen.

Fazit
Generell benutze ich jetzt immer Öl um mein Gesicht zu reinigen. Für mein Augen Makeup ist mein Superheld immer noch der AMU Entferner für wasserfestes Makeup von Rival de Loop, denn ich mag die Öle nicht auf meinen Wimpern und ich finde da funktionieren sie nicht so gut wie ein ölhaltiger Entferner extra für die Augen. Das muss aber jeder selbst für sich entscheiden. Ich persönlich fahre sehr gut mit dieser Methode und meine Haut findet es gut.


Welche Produkte verwendet Ihr zur Gesichtsreinigung? Und welche zum Make-up entfernen vor allem im Augenbereich?


Kommentare:

  1. Liebe Cathy,

    habe auch das L'occitane Öl von Pinkmelon erhalten, und bin sehr zufrieden damit, war aber auch mein erstes Produkt dieser Art, daher habe ich keine Vergleichsmöglichkeit... Bei mir funktioniert es auch als AMU-Entferner ganz gut, hinterlässt aber einen leichten Ölfilm auf den Augen, ansonsten aber Top!

    Liebe Grüße,

    Ana

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ölhaltige Produkte auch gern zur Gesichtsreinigung. Meine haut spannt danach nicht und fühlt sich zugleich sehr gepflegt an. Ich finde die Cleansing Butter von TBS jedoch für mich sehr gut. Aber das ist ja sowieso persönlicher Geschmack. Das L'occitane Öl habe ich noch nicht ausprobiert und von dem L'oreal Öl habe ich bisher noch nicht so viel Gutes gehört.

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Auflistung, ich hatte bisher das Produkt von TBS und fand es eigentlich ganz in Ordnung. Ich wusste aber gar nicht, dass es auch was von RdL gibt. Das werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen!

    LG,
    Ine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs