Do's and Don'ts Tag

Mittwoch, 11. April 2012

Ich wurde von der lieben Tyler von "Ty's Seven Nights to Rock" getaggt, den Do's and Don'ts Tag mitzumachen. Lieben Dank an Dich!
Hier erstmal nochmal die Regeln:

Die Regeln zu diesem Tag: 
  • Schreibe, von wem Du getaggt wurdest und setzte einen Link zu ihm/ihr. 
  • Schreibe 8 Dinge über Dich auf, die zu dem Thema passen, das Dein Vorgänger ausgewählt hat. 
  • Tagge 8 weitere Leute. 
  • Informiere die entsprechenden Leute darüber, dass sie von Dir getaggt wurden. 
  • Stelle selbst ein Thema auf, das die anderen "betaggen".

Das Thema lautet: "In Sachen Online-Freundschaft" und hier sind meine Do's und Don'ts

Do's
  1. Regelmäßig Kontakt halten
  2. Genauso respektvoll miteinander umgehen, wie man das auch bei Offline Freundschaften tut/tun sollte
  3. Zeit lassen: Auch Online Freundschaften brauchen Zeit sich zu entwickeln
  4. Wenn man sich gut versteht, kann aus einer Online Freundschaft auch eine Offline Freundschaft werden. Auch hier gilt: Beide Seiten müssen die Idee gut finden! ;)


Don'ts
  1. Sich nicht zurückmelden
  2. Die Online Freundschaft zu wichtig nehmen. Nicht jeder ist gleich ein "Freund" nur weil man Kontakt hat. Auch hier ist wie im echten Leben Fingerspitzengefühl gefragt bis dieser Punkt eindeutig geklärt ist.
  3. Zuviel Aufmerksamkeit einfordern wollen. Die andere Person hat ja auch noch ein reales Leben
  4. Gemeine oder verletzende Dinge schreiben, weil man sich sicherer fühlt durch die Anonymität

So, ich hoffe Ihr konntet ein wenig mit meinen Gedanken zum Thema anfangen. Schreibt mir gern Eure Do's and Don'ts in die Kommentare!

Ich tagge 

YoursSabrina
Das Fräulein mit dem Hund
(mehr Blogger kenne ich noch nicht persönlich)

Mein Thema an Euch lautet: "Die Neue" (z. B. im Job oder nach einem Umzug)
Bin sehr gespannt auf Eure Gedanken zu diesem Thema, was mir dann auch gleich weiterhelfen wird, wenn ich am 1.Juni meine neue Stelle antrete!

    Kommentare:

    1. Danke, dass Du mitgemacht hast! :-)

      Deine Dos finde ich sehr zutreffend. Respekt ist sehr wichtig für menschliche Beziehungen und oftmals können aus Onlinebekanntschaften wirklich schöne "real life" Freundschaften werden. :-)

      Ich finde es aber auch richtig, dass man sich gewiss sein sollte, dass der Onlinefreund auch ein Offlineleben hat und Verletzungen sollte man eh vermeiden, so gut es geht.

      Das waren echt interessante Punkte, die Du aufgelistet hast. ;-)

      AntwortenLöschen
    2. Immer wieder gern, ich hab halt leider noch nicht so viele Leute, die ich taggen kann, aber das wächst sicher auch noch! :)

      AntwortenLöschen
    3. Oh vielen Dal fürs Taggen!

      Hmm das Thema finde ich echt schwer, mal sehen was mir einfällt

      AntwortenLöschen
    4. So seit einer Woche in der Warteschleife und endlich veröffentlicht ;) http://www.coyours.blogspot.de/2012/04/tag-dos-and-donts.html

      AntwortenLöschen
    5. Ich habs grad gelesen! :D Tolle Ideen!

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
     
    site design by designer blogs