Kuchenrezepte

Montag, 16. April 2012

Marmor-Käse-Brownie











170g Butter
200g hellbrauner Zucker
3 EL Kakao (ohne Zucker den)
2 Eier
1 Tasse Mehl

-----------> Daraus einen Teig machen und aufs Blech mit Backpapier geben. Auf diese Masse gebt Ihr die Käsemasse, die ihr aus diesen Zutaten bereitet:

250g Ricotta
3 EL brauner Zucker
1 Ei

Das Ganze dann mit einer Gabel "zerstören", um den Marmoreffekt zu erzielen und bei 180 Grad (ich hatte Unter und Oberhitze an) backen, bis der Teig fest geworden ist. Nach Belieben Kuvertüre drauf!^^

Mein Kuchen wurde leider sehr dünn, deswegen empfehle ich Euch bei einem normalgroßem Backblech lieber die doppelte Menge, damit er nicht wie bei mir nur nen Zentimenter hoch wird!^^


Zimtcupcakes mit Weiße-Schoki Frischkäse Frosting











225g weiche Butter
250g Puderzucker
3 Eier
250g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
160g saure Sahne
80g Sonnenblumenkerne (ich habs ohne gemacht, schmeckt aber auch mit)

Alles vermengen und dann in Muffinförmchen füllen. Backofen wieder auf 180 Grad und gucken wann sie fertig sind (ich habs ned so mit Uhrzeiten beim Kochen und Backen^^)

Wenn die Cupcakes abgekühlt sind, kann das Frosting mit Hilfe eines Spritzbeutels drauf.
Meins bestand aus:

50g weiche Butter
50g weiße Schoki Kuvertüre
100g Frischkäse 
Puderzucker nach Belieben

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Mh... ich weiß was ich am Wochenende mache. :) Da kommt dann mein Minibackblech zum Zug und dann probier ich mal dein Rezept aus.
    Allerdings glaube ich, dass ich etwas mit Backpulver pimpen werde. :D Mal sehen ob das klappt.

    AntwortenLöschen
  2. Kommt drauf an, ob du gern eher feuchte Brownies magst oder eben eher trockene, weil mit Backpulver verlieren die eben diese feucht-kompakte Masse, die sie ausmachen. Kann aber sicher auch anders gut schmecken! :)

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kuchen schauen sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen
  4. Die Brownies klingen super... Ich glaub die teste ich, wenn ich das nächste Mal Besuch habe.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs