Essence Guerilla Garden LE - Nail Effect Powder "I'm the Moss"

Sonntag, 28. April 2013

Eine wirklich süße LE ist die Essence Guerilla Garden LE. Gesichtet habe ich sie bisher nur in dem Müllerfilialen, aber ich bin mir sicher, dass sie auch bald bei dm einziehen wird. Vor allem der Aufsteller ist wirklich sehr ansprechend entworfen. Die Produkte stehen teilweise auf einem Balkon...hach... leider konnte ich im Laden keine Fotos machen, aber es gibt sicher genügend Fotos dazu im Netz.

Mitgekommen ist das Nail Effect Powder in der Farbe "I'm the Moss" für 1,95€, weil ich dabei sofort an meinen Ciaté Lack in der Farbe "Stiletto" denken musste. Der Name passt hier definitiv nicht zum Lack, denn es handelt sich um ein sattes Grasgrün. Wer denkt denn beim Namen "Stiletto" an Gras??? Naja egal, passt jedenfalls farblich perfekt zusammen. Hier erstmal ein Tragebild von beiden Produkten. Warum ich unzufrieden bin erfahrt Ihr auch gleich.


Kommen wir erstmal zum Nail Effect Powder an sich. Die Verpackung ist durchdacht, hochwertig und macht optisch was her. Nur die Anleitung am Rand hat einen Logikfehler. Wer ihn findet bekommt nen Keks!^^


Und nun kommen wir zum eigentlichen Problem: Der Haltbarkeit. Das Tragebild oben ist genau eine Stunde alt bzw. ich habe den Lack gerade eine Stunde drauf gehabt und mir dann genau einmal die Hände gewaschen. Tja und das sieht man leider deutlich, denn der schöne flauschige Grasteppich auf meinem Ringfinger ist passé. Deswegen habe ich auf den Mittelfinger nochmal Nagellack aufgetragen und den Effekt nochmal erstellt, um Euch auf den Fotos den Vergleich zeigen zu können.


Wie ihr seht ist der Effekt nichts für Leute, die Ihre Hände benutzen und sei es nur minimal. Denn ganz ehrlich, wie oft am Tag waschen wir unsere Hände. Sogar die ganz Faulen von uns tun dies und sobald Ihr auch nur etwas mehr macht als Händewaschen wird der Effekt immer geringer. Und nach ca. 2-3 Stunden ist der einzige Effekt, den der Nagel noch zeigt eine leichte Mattierung, die aber unregelmäßig wirkt, weil die Fasern ja nicht nebeneinander liegen, sondern beim Schütten oder mit dem Pinsel applizieren etwas unordentlich auf den Nagel kommen.

Fazit
Für mich komplett durchgefallen. Ich benutze zu gern meine Hände, um mir diese Maniküre nochmal zu verpassen...


Habt Ihr diese Fasern auch schon ausprobiert? Wie halten sie bei Euch? Ich bin enttäuscht, denn ich wäre gern mit "Rasen" auf den Nägeln herumgelaufen...


Kommentare:

  1. Ohje, das scheint ja ganz und gar nicht alltagstauglich zu sein.
    Schade drum. Gerade zu so einem grünen Lack sieht das schon toll aus. :D

    AntwortenLöschen
  2. Schaut auf jeden Fall cool aus.

    http://sweettemptation.overblog.com/

    AntwortenLöschen
  3. mh schade. ich hatte mir aus asien 3 farben bestellt und hatte ein ähnliches ergebnis, dachte es läge daran, scheint aber nicht so zu sein :(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs