Meine Yankee Candles Bestellung

Samstag, 14. Juli 2012

Vor einigen Tagen habe ich bei Sunflower Design bestellt. War schwer sich bei der Auswahl zu entscheiden, deswegen habe ich einfach viele Tarts bestellt, damit ich testen kann, welche Sorte ich mir irgendwann als Housewarmer hole. Wer Yankee Candles noch nicht kennt, hat wirklich was verpasst! Das müsst Ihr mal ausprobieren, denn normale Duftkerzen sind nichts dagegen!

"Tarts...sind kleine Wachstörtchen, die in einer Duftlampe zum Schmelzen gebracht werden. Dort verströmen sie ca. 8 Stunden ihren intensiven, authentischen Duft und lassen sich hinterher problemlos entfernen. Sie sind die ideale Möglichkeit neue Duftrichtungen auszuprobieren, eignen sich wunderbar als kleine Aufmerksamkeit zwischendurch und sind auch sehr leicht zu kombinieren. Mischen Sie sich aus kleinen Tartstückchen Ihren ganz persönlichen Lieblingsduft."


Beschreibung von Yankee und meine Empfindungen dazu

An einem ruhigen Tag am sonnigen Strand entspannen - der warme und sanfte Duft von ruhiger Seeluft mit einem Hauch von Zitrus. 


Soll sehr frisch riechen, ich finde es riecht sehr süß und blumig, aber trotzdem auch nach Strand und Sonnencreme.

Ein sanfter Duft aus reiner Zitrone, edler Vanille und warmen Amber. 

Ein sehr warmer,  unaufdringlicher Duft. Sehr tröstend, als wenn man warm umarmt wird irgendwie. Und nach frischem Bettzeug gleichzeitig.



Ein beruhigender Duft, der zu Tagträumen verleitet - das zarte Aroma von frischen Regentropfen auf grünen Blättern und frischem Gras.

Riecht grün, frisch, nach Regen. Sehr angenehm! 

Der Klassiker unter Yankee´s Wäschedüften hält, was der Name verspricht. Man denkt an frische, reine Baumwollhemden, die an einem klaren Tag, in leichtem Wind, im Freien getrocknet wurden. 

Hatte ich schon oft, weil es so schön nach frischer im Wind wehender Wäsche riecht! Immer wieder toll!

Der sanfte Duft noch warmer, frisch getrockneter, flauschig weicher Handtücher mit einem Hauch von Zitrus, Apfel, Lavendel und Lilie. 

Wow, das riecht toll! Wie Weichspüler, aber noch frischer und sanfter. Gefällt mir fast besser als mein eigentlicher Langzeitfavorit "Clean Cotton"

Baby Powder - ein unaufdringlicher, weiblich-pudriger Duft. 

Genauso wie es beschrieben wird riecht es! Wer also auf dieses Pudrige, Leichte und Süßliche steht, findet hier das Richtige!

Im Wechsel der Gezeiten... die Mischung aus erdig-holzigem Vetiver, salzig-frischer Luft und Treibholz ergibt eine faszinierende Duftkomposition. 

Riecht ein wenig herber, männlicher, aber sehr angenehm. Holzig und leicht würzig. Mag ich sehr!

Die herbe Frische kühler Meeresluft mit dem unverwechselbaren Duft von Salzwasser. Mandarine und Orangenblüte sorgen für sommerliche Leichtigkeit. 

Hier riecht man das Salzwasser und die leichten Blüten sehr schön heraus. Definitiv einer meiner Favoriten!

Wie ein Bad in einer tropischen Lagune ... das Paradies lockt mit dem herrlichen Duft von Salzwasser, Lotusblüte und Seerose. 


Riecht sehr süßlich und blumig. Nicht zu aufdringlich, aber ich vermisse den versprochenen Salzgeruch leider ein wenig.

Alle Sorgen treiben davon auf friedlichem, tiefblauem Wasser umgeben von üppigen Wäldern.

Riecht sehr frisch, ein wenig lieblich und irgendwie wirklich sehr ruhig. Den Wald und das Wasser kann man deutlich wahrnehmen. Gefällt mir!

Holen Sie sich den Frühling ins Haus mit dem herrlich, blumig, frischen Duft von zartem Flieder.

Riecht genauso wie Flieder! Muss man da noch mehr sagen? <3 

Eine Brise aus süßen Orangenblüten, frischem Zitrus, Lavendel und Moschus

Den habe ich gerade angemacht und muss sagen, ich weiß nicht was ich davon halten soll. Der Wohnprinz meinte es würde nach Sand und Sonnencreme riechen und würzig. Ich kann nur das "würzig" wahrnehmen. Aber riecht sehr schön.

Ein sanfter Frühnebelschleier schwebt über süß duftenden Wisenblumen im hohen, grünen Gras.

Also den finde ich klasse! Riecht wirklich genauso wie er beschrieben wird, bis auf den leicht herben Unterton, der nach den süßen Blumen wahrzunehmen ist. Toll! 

Das unschuldige kleine Gänseblümchen - frisch von der duftenden Wiese gepflückt - wartet nur darauf seine Blütenblätter zu lassen. 

Riecht wirklich genauso wie ein Gänseblümchen! Toll, wenn man seine Lieblingsblumen auch als Duft für daheim haben kann!

Eine verführerische und üppige Duftkomposition aus Jasmin, Geissblatt und Orangenblüten.

Diese Sorte hatte ich bereits. Sie riecht zwar sehr süß, aber eben genauso als wenn man direkt neben dem Jasminbusch steht. Erinnert mich sehr an Urlaub. Man sollte aber lieber nur ein Stückchen benutzen, weil der Duft sehr internsiv ist.




Zusätzlich zu meiner Bestellung gabs noch ein kleines rotes Teelicht, dass nach Früchtetee duftet. Gegen die Yankee Tarts kommt es aber natürlich nicht an, aber ich habe mich sehr gefreut!

Müsste ich ein Ranking abgeben würde das zum jetzigen Zeitpunkt so aussehen:
1. Clean Cotton und Fluffy Towels teilen sich Platz1
2. Loves me, Loves me not
3. Beachwalk
4. Drift away
5. Meadow Mist



Habt Ihr schon Yankee Candles ausprobiert? Wie findet Ihr sie? Welches sind Eure liebsten Sorten?

Kommentare:

  1. Du findest Yankee Candle auch im 3.Stock beim Karstadt am Bahnhof :) Da lässt sich Probeschnuppern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, aber da haben sie mir viel zu wenig Sorten!^^

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, aber bitte keine Eigenwerbung sonst muss ich löschen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
site design by designer blogs